Zu Gast bei Facebook und Google – Käuferportal in Dublin

26.02.2015 12:41:26

Vom 12. bis zum 15. Februar unternahm unser Performance-Marketing-Team einen Ausflug nach Irland und folgte damit der Einladung von Facebook und Google. In Dublin hat nicht nur Google einen weltweit bedeutenden Standort aufgebaut, auch Facebook sitzt bereits seit fünf Jahren in der irischen Hauptstadt. Perfekte Voraussetzungen für einen Besuch der SEA- und Display-Experten von Käuferportal.

Dublin, Donnerstag, der 12. Februar – Gegen Mittag landet in Dublin das Flugzeug mit 16 wissbegierigen Käuferportal-Mitarbeitern. Wie gut ist unser Online Marketing aktuell? Was können wir noch alles verbessern? Welche neuen Wege können wir gehen, um mit unseren Kampagnen noch breiter aufgestellt zu sein? Diese und weitere Fragen zu unserer Arbeit wollen beantwortet werden und so geht es zunächst in die Zentrale von Facebook. Das soziale Netzwerk existiert schon seit 11 Jahren, doch das Werben von Unternehmen auf dieser Plattform ist noch ein vergleichsweise neues Feld. Grund genug für einen Austausch mit den zahlreichen Facebook-Mitarbeitern, was insbesondere für unsere Facebook-Experten wertvolle Erkenntnisse hervorbrachte. Es wurden Liveschaltungen zu Mitarbeitern an anderen europäischen Standorten geführt und über die wichtigsten Hebel bei unserer Arbeit mit Facebook-Ads diskutiert. Nach der Analyse von Kampagnen suchte man gemeinsam nach Optimierungsmöglichkeiten. Hintergründe zu aktuellen Entwicklungen wie dem Facebook Ad Relevance Score rundeten den Informationsaustausch ab.

kaeuferportal-dublin-facebook-wall kaeuferportal-dublin-facebook-wall

Bei dieser Menge an Input verging der Aufenthalt wie im Flug. Doch nicht ohne noch eine Gebäudeführung zu unternehmen, die spannende Einblicke in die Firmenkultur und in die High-Tech-Brille Oculus Rift gewährte. Bei dem Rundgang erfuhren die Portaler auch von dem sogenannten Facebook-Village, einer Art kleinem Stadtviertel in unmittelbarer Nähe des Firmengebäudes, in dem die meisten Mitarbeiter leben. Neben dem Fachlichen sorgten somit auch die Unternehmensfakten für Begeisterung. Fazit: Ein lehrreicher Tag mit vielen neuen Erkenntnissen und Tipps für unseren Marketingkanal.

Der gesamte Freitag war für einen Besuch bei Google vorgesehen. Der Internetriese war schon kurz vor der Geburt von Facebook in Dublin tätig und zählt dort heute rund 2.000 Mitarbeiter. kaeuferportal-dublin-google-android-teamAuch wenn der Kanal AdWords bei Käuferportal seit mehreren Jahren sehr erfolgreich betrieben wird, muss er kontinuierlich auf Veränderungen reagieren und es entsteht immer wieder die Frage nach Effizienzsteigerung. Darum waren unsere SEA-Kollegen insbesondere an Optimierungsmöglichkeiten interessiert und konnten sich dazu intensiv mit den Google-Mitarbeitern austauschen. Auch Impulse zum Ausprobieren neuer Maßnahmen bereicherten unseren SEA-Marketingkanal und sorgten für frische Ideen. Beim Rundgang durch das Gebäude stellte sich heraus, dass sich die Firmenkulturen von Google und Facebook sehr ähneln. Und so wie Facebook mit Oculus Rift brachte Google unsere Portaler mit seiner Google Glass zum Staunen.

kaeuferportal-howth-irland-dublin-wanderung

Neben dem umfangreichen Lehrprogramm hat unser Performance-Team auch die Zeit gefunden, um Dublin und seine beeindruckende Umgebung zu erkunden. Die zwei verbliebenen Tage wurden unter anderem für eine ausgiebige Wanderung in die 20 Kilometer entfernt liegende Kleinstadt Howth auf der Halbinsel Howth Head genutzt. Selbstverständlich lud auch das ein oder andere Pub zum gemütlichen irischen Bier. Die vorher gehegten Erwartungen an die für Irland berühmte Pubkultur haben sich dabei mehr als bestätigt und trugen zu einem rundum gelungenen langen Wochenende in Dublin bei. Mit innovativen Ideen und wunderbaren Eindrücken aus Irland konnte es dann am Sonntagabend zurück nach Berlin gehen, wo das gewonnene Wissen nun in der Praxis angewendet wird.

Artikel bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,18 von 5 Sternen, basierend auf 11 Stimmen. " />
Loading...