Inkasso

Wie kommen Sie an Ihr Geld?

Alternative Zahlungsmethoden

Um die Geschäftsbeziehungen nicht zu gefährden, bieten Unternehmen ihren Kunden in manchen Fällen alternative Zahlungsmethoden an. Wenn der Schuldner allerdings alle Angebote Ihrerseits abgelehnt hat, lohnt es sich, ein Inkassounternehmen einzuschalten. Stellen Sie hier eine Anfrage und erhalten Sie bis zu drei Angebote von Inkassofirmen aus Ihrer Region - kostenlos und unverbindlich.

Alternative Zahlungsangebote sorgfältig abwägen

Häufig zeigen sich säumige Kunden zwar zahlungswillig, sind aber dennoch nicht in der Lage, den ausstehenden Betrag auf einmal zu begleichen. Auch professionelle Inkassounternehmen verzichten deshalb darauf, den Schuldner unter Druck zu setzen und zeigen stattdessen alternative Zahlungsmethoden auf. So kommt der Gläubiger zwar nicht direkt an sein Geld, erhält aber für seine Dienstleistung einen Ausgleich.

Ob alternative Zahlungsmethoden infrage kommen, sollte gründlich und am besten von einem Profi geprüft werden. Besonders bei wichtigen Kunden, die sonst eine gute Zahlungsmoral aufweisen, lohnt sich das Angebot.

Verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl

Welche alternative Zahlungsart die beste ist, um den ausstehenden Betrag auszugleichen, hängt von mehreren Faktoren ab. Suchen Sie immer das Gespräch mit säumigen Kunden, um die individuell bestmögliche Zahlungsalternative einzusetzen. In einem persönlichen Gespräch lassen sich oft die Umstände rund um die ausstehende Zahlung herausfinden.

Faktoren, die die Art der Zahlungsalternative bestimmen können

Telefon-, Branchenbuch - IconBranche

Krone - IconBedeutung des Kunden

 Kosten (Icon)eigene finanzielle Situation

Förderung Geldmünzen IconHöhe des ausstehenden Betrags

Erhalten Sie bis zu 3 Inkasso-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen

Verschiedene Zahlungsalternativen

Je nach Ausgangslage und Reaktion des Kunden stehen unterschiedliche Zahlungsalternativen zur Auswahl. Diese sollten aber lediglich als Ausnahme wahrgenommen werden. Notieren Sie vor dem Gespräch Ihre Erwartungen und halten Sie mindestens zwei Zahlungsalternativen als Vorschläge bereit.

Ratenzahlung

Taschenrechner, Kalender, Zahlung - IconOft kann mit säumigen Kunden in einem Gespräch eine Ratenzahlung über den ausstehenden Betrag vereinbart werden. Diese Lösung kommt beiden Parteien gleichermaßen entgegen. Kunden können den ausstehenden Zahlungsbetrag auch bei finanziellen Schwierigkeiten begleichen und Dienstleister kommen zwar in kleinen Schritten, dafür aber zuverlässig an ihr Geld.

Späteres Zahlungsziel

Uhrzeit IconAuch die Vereinbarung eines späteren Zeitpunktes kann in vielen Fällen zu einer erfolgreichen Zahlung führen. Vor allem bei Unternehmenskunden oder Kunden im Handwerkssektor unterliegen die Umsätze starken saisonalen Schwankungen. Wenn beim Austausch mit einem säumigen Kunden deutlich wird, dass er die ausstehende Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt leisten kann, ist ein Aufschub die beste Lösung. Priorität sollte aber immer haben, dass Sie selbst die ausstehende Zahlung so lange tragen können.

Sachziele vereinbaren

Kreislauf, Austausch - IconJe nach Branche und individueller Situation bietet sich auch ein Waren- oder Dienstleistungstausch an. Vor allem in kleinen Unternehmen oder Handwerksbetrieben verfügen Geschäftspartner eventuell über ein Produkt oder eine Dienstleistung, die statt des ausstehenden Betrags geleistet werden kann. Diese Zahlungsalternative sollte jedoch nur in Einzelfällen und bei sehr wichtigen Geschäftsbeziehungen zum Einsatz kommen.

Wenn Zahlungsalternativen nicht greifen

Zeigt sich der Kunde auch im persönlichen Gespräch nicht bereit, eine alternative Zahlung zu vereinbaren oder ist generell unwillig, den Forderungsbetrag zu leisten, sollten Sie ein Inkassounternehmen beauftragen, um die ausstehenden Schulden einzutreiben. Ein professionelles Forderungsmanagement schützt Ihr Unternehmen zuverlässig vor finanziellen Schäden und Insolvenz.

Bei der Suche nach dem richtigen Inkasso-Dienstleister in Ihrer Region hilft Ihnen Käuferportal. Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich bis zu drei Angebote an. Hier geht es zu unserem Fragebogen, um Ihren Forderungen entsprechende Unternehmen herauszusuchen. 

Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Gina Sanders | Fotolia
© Laurent Delhourme | iStock
© stadtratte | Fotolia
Inkasso cta deutschlandkarte rund
Angebote für Inkasso
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen