Telefonanlagen

Alle Infos auf einen Blick

Alcatel-Lucent Telefonanlagen

Die Alcatel-Lucent Deutschland AG entwickelt Telefonanlagen für kleine und mittlere Unternehmen sowie rein serverbasierte Kommunikationslösungen. Käuferportal hat für Sie die wichtigsten Informationen zum Unternehmen und den Produkten zusammengefasst.
  • Telefonanlagen
  • Tischtelefone
  • Schnurlostelefone

Alcatel-Lucent entstand im Jahr 2006 durch eine Fusion des französischen Unternehmens Alcatel mit dem amerikanischen Konkurrenten Lucent Technologies. Alcatel bestand zu dem Zeitpunkt seit mehr als 100 Jahren. Das deutsche Tochterunternehmen des in Paris sitzenden Konzerns hat seinen Hauptstandort in Stuttgart und eine weitere Niederlassung in Nürnberg. In Deutschland befindet sich außerdem der zweitgrößte Forschungsstandort des gesamten Alcatel-Lucent Konzerns. An den technologischen Entwicklungen von Alcatel-Lucent ist zudem die Forschungsorganisation Bell Labs beteiligt.

Die Produkte von Alcatel-Lucent

Als Hardware-Variante sind die Telefonanlagen von Alcatel-Lucent für Firmen mit vier bis etwa 200 Mitarbeitern vorgesehen. Die rein auf Software basierenden Lösungen eignen sich auch für Großkonzerne.

Telefonanlagen
Modelle maximale Benutzer Besonderheiten
OmniPCX Office RCE Compact Edition 22 ohne Lüfter, für Wandmontage
OmniPCX Office RCE Small/Medium/Large 236 modular aufgebaut, im 19 Zoll-Gehäuse

Endgeräte

  • kabelgebunden: 8002/8012
  • Tischtelefon mit Touchscreen: OmniTouch 8082 My IC Phone
  • IP-Telefone, kabelgebunden, mit Farbbildschirm: IP Touch Serie 8
  • kabelgebunden, für Digital-Telefonie: Serie 9
  • schnurlose Telefone: DECT 400, 500 und OmniTouch 8232
  • schnurlose VoIP-WLAN-Telefone: OmniTouch 8118 und 8128

Weitere Produkte

  • Voice Messaging-Dienste als Software
  • Anwendungen zur Multimedia-Kommunikation
  • Software-Emulation von Telefonen
Blank

Mehr zum Thema Telefonanlagen?

Kostenlose Angebote von geprüften Fachhändlern vergleichen und sparen

Service

Zum Service von Alcatel-Lucent gehört ein Integrationsdienst, der die Telefonanlage in die Unternehmensstruktur einbettet. Weitere Dienstleister, die mit Alcatel-Lucent zusammenarbeiten, übernehmen die technische Pflege und Wartung der Anlage. Der Service umfasst außerdem einen Reparaturdienst und den werkseitigen Austausch defekter Geräte.

Alcatel-Lucent im Überblick
Vollständiger Firmenname Alcatel-Lucent Deutschland AG
Gründungsjahr 2006
Standorte 2 nationale Standorte
Mitarbeiter 2.400
Umsatz 500 Millionen € (2012)
Homepage www.alcatel-lucent.de
Kontakt Lorenzstraße 10
70435 Stuttgart
Tel.: 0711/8210
Fax: 0711/8211111
Mail: enterprise.solutions@alcatel-lucent.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Brian Jackson | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© lionblueg2 | Fotolia
Telefonanlagen cta deutschlandkarte halbrund 275x215
Angebote für Telefonanlagen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen