Kueche

Alle Infos auf einen Blick

Sachsenküchen

Küchen der Sachsenküchen Hans-Joachim Ebert GmbH sind zwischen der günstigen und gehobenen Klasse angesiedelt. Eine Übersicht zum Unternehmen und seinen Produkten erhalten Sie bei Käuferportal.

Die Firma Sachsenküchen geht auf eine Ziegelei zurück, die im Jahr 1908 mit der Möbelproduktion begann. Das DDR-Regime wandelte das im Erzgebirge bei Dresden ansässige Unternehmen 1955 in einen Volkseigenen Betrieb (VEB) um. Nach der Wende nahm Sachsenküchen seinen Betrieb als selbstständiges Unternehmen wieder auf. Um dies finanziell realisieren zu können, stellte Sachsenküchen die Serienfertigung ein und produzierte nur noch auftragsgebunden. Sachsenküchen fertigt pro Jahr etwa 17.000 Küchen, von denen der Hersteller fast die Hälfte ins Ausland exportiert.

Die Produkte von Sachsenküchen

Die den Küchentypen untergeordneten Modelle sind mit konkreten Bezeichnungen versehen. Als Maßstab für die Unterscheidung der Typen dient das optische Erscheinungsbild der Fronten:

  • glatte Fronten
  • Rahmenfronten
  • Landhaus

Bei dem im Jahr 2013 mehrfach mit dem Plus X Award ausgezeichneten „Ergomatic“ handelt es sich um ein elektrisch verstellbares System, mit dem der Küchensockel und damit die Arbeitshöhe um bis zu 20 cm verstellt werden kann. Ein zusätzliches Komfortelement sind elektronische Öffnungssysteme, mit denen Sachsenküchen die Schränke auf Wunsch ausstattet. Lampen und Lichtsysteme stammen vom Hersteller Gera, für die integrierten Elektrogeräte verwendet Sachsenküchen Marken wie Miele oder Bauknecht. Arbeitsplatten stehen in etwa 40 unterschiedlichen Dekoren zur Auswahl.

Erhalten Sie bis zu 3 Küchen-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen

Service

Der Service von Sachsenküchen richtet sich an seine Fachhändler. Partner erhalten Schulungen vom Hersteller und werden für ihre Zusammenarbeit zertifiziert. Die Beratung der Endkunden liegt in der Hand des jeweiligen Fachhändlers.

Sachsenküchen im Überblick
Vollständiger Firmenname Sachsenküchen Hans-Joachim Ebert GmbH
Gründungsjahr 1908
Firmensitz Dippoldiswalde
Mitarbeiter 215
Jahresumsatz 29 Millionen € (2012)
Homepage www.sachsenkuechen.de
Kontakt Sachsenküchen Hans-Joachim Ebert GmbH
Dresdner Straße 78
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504/64810
Fax: 03504/648135
Mail: info@sachsenkuechen.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Ballerina Küchen
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© ratiomat
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Cta deutschlandkarte kuechen halbrund
Angebote für Küchen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen