Kueche

Kompakt, einfach & praktisch

Küchenblock

Weniger Planung, niedrigere Kosten: Ein Küchenblock ist eine günstige Alternative zu den sogenannten Planküchen. Allerdings bietet er auch deutlich weniger Auswahl und Anpassungsmöglichkeiten. Was Küchenblöcke auszeichnet und wann sich die Entscheidung für einen Küchenblock lohnt, lesen Sie auf Käuferportal – alle relevanten Informationen und attraktive Angebote hier.

Viel Stauraum zum kleinen Preis

Ein Küchenblock ist eine günstige Alternative zu individuell angepassten Einbauküchen. Mit einer Kombination aus Unter- und Oberschränken und integrierter Spüle sowie Elektrogeräten ist er ein wahres Platzwunder. Küchenblöcke sind vorkonfiguriert, es gibt aber je nach Händler unterschiedliche Ausführungen. Somit finde jeder die richtige Küche.

Vor- und Nachteile eines Küchenblocks:

  • günstiger als individuell geplante Einbauküchen
  • schnelle Planung
  • Berücksichtigung der räumlichen Gegebenheiten bedingt möglich
  • weniger Freiheiten in Planung und Gestaltung
  • vorkonfigurierte Elemente können nicht individuell angepasst werden

  Beachten Sie!

Ein Küchenblock ist keine Kochinsel! Eine frei platzierbare Koch- oder Kücheninsel ist ein kompaktes Küchenelement, das meist Herd und Spüle beherbergt und über eine Arbeitsplatte verfügt. Die Nachrüstung einer Kochinsel ist aufgrund der Verlegung der Anschlüsse meist schwierig.

Elemente eines Küchenblocks

Die Zusammensetzung eines Küchenblocks ist recht simpel. Er besteht aus einem Korpus, Frontteilen, einer Arbeitsplatte und den variablen Einbaugeräten. Viele Möbeldiscounter bieten Küchenblöcke in der Standardausführung mit einem Spülschrank und verschiedenen Unter- und Hängeschränken an, die beliebig erweitert werden können.

 

Mögliche Elemente für den Küchenblock:

Spülenschrank (2-türig)
Spülenschrank (2-türig)
Unterschrank
Unterschrank
Hängeschrank
Hängeschrank

 

Herdunterbauschrank
Herdunterbauschrank

 

Quelle: Käuferportal

 

Die Fronten und Griffe sind meist aus einer Farb- und Materialpalette wählbar. Der Korpus besteht bei günstigeren Modellen aus Spanplatten, die beschichtet oder mit Folie beklebt sind. Hochwertige Modelle bestehen aus einem Korpus aus Echtholz. Auch bei der Arbeitsplatte gibt es Material- und Qualitätsunterschiede. Mehr zu verschiedenen Materialien für Küchenelemente lesen Sie hier.

Erhalten Sie bis zu 3 Küchen-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen
weiße Landhausküche klassisch
moderne Küche weiß
weiße Inselküche Hochglanz
Landhausküche modern

Formen und Größen eines Küchenblocks

Von Single-Küchen mit einer Breite von 150 cm bis hin zu langen Küchenblöcken mit einer Breite von 310 cm ist bei der Planung vieles möglich. Die Elemente von Küchenblöcken sind vorkonfiguriert. Sondergrößen oder Anpassungen sind meist nicht vorgesehen. Von Händler zu Händler gibt es viele variable Grundmodule und eine Anpassung an den gegebenen Wohnraum ist deshalb bedingt möglich. Meist werden Küchenblöcke als einfache einzeilige Küchen angeboten, Über-Eck-Lösungen sind dabei auch möglich.

Aufbau von Küchenblöcken

Küchenblock: Breite 150 cm

Küchenblock (150cm breit)

 

Küchenblock: Breite 280 cm

Küchenblock (280cm breit)

 

Preis: ab ca. 700 Euro

Ausstattung:

  • Spülschrank mit Spüle
  • Kühlschrank
  • Kochfeld mit 2 Platten
  • 3 Hängeschränke + 1 Unterschrank

Preis: ab ca. 1.500 Euro

Ausstattung:

  • Spüleschrank mit Spüle
  • Spülmaschine
  • Herd und Kochfeld mit 4 Platten
  • Dunstabzugshaube
  • Kühlschrank mit Unterschrank

Ausstattung nach individuellen Bedürfnissen

Die Ausstattung eines Küchenblocks ergibt sich aus den individuellen Bedürfnissen und den räumlichen Gegebenheiten. In Single- oder Berufstätigen-Haushalten wird seltener gekocht, die Küche wird weniger genutzt und damit weniger stark beansprucht. Ein Geschirrspüler wird hier oft nicht gebraucht, genauso wenig wie ein Backofen oder vier Herdplatten. Hier kann an der Ausstattung gespart werden.

Einfache Ausstattung:

  • Kochfeld mit zwei oder vier Platten
  • Spüle
  • Einbaukühlschrank
  • verschiedene Unter- und Hängeschrankkombinationen

In einer großen Familienküche wird meist täglich gekocht, es fällt viel schmutziges Geschirr an und die Oberflächen werden stark beansprucht. Die Installation von einem Herd und hochwertigen Kochfeld sowie die zusätzliche Option einer Spülmaschine sind unter diesen Umständen angebracht.

Erweiterte Ausstattung:

  • Backofen
  • Induktionsfeld als Alternative zu Ceran- oder Kochplatten
  • Spülmaschine
  • Dunstabzugshaube

Preise von Küchenblöcken

Günstige Küchen-Leerblöcke ohne Geräte gibt es schon ab 200 bis 400 Euro. Für einen Küchenblock mit einfacher Grundausstattung müssen Sie ca. 1.000 bis 2.000 Euro investierten. Die günstigen Preise ergeben sich aus den Standard-Anfertigungen, die in großer Stückzahl produziert und auch verkauft werden können. Wer seine Küche selbst gestalten möchte, muss für eine individuell geplante Einbauküche mindestens 4.000 Euro einkalkulieren.

Einen Küchenblock gebraucht kaufen

Eine Option, einen Küchenblock günstig zu erwerben, ist diesen gebraucht zu kaufen. Über Kleinanzeigen oder Verkaufsplattformen im Internet kann man gebrauchte Küchen für wenig Geld finden, in Einzelfällen bis zu 50 % des Neupreises. Wichtig sind natürlich Zustand und Alter der Küchenmöbel und die Frage, ob diese auch in Ihre Küche installiert werden können. Da Küchenblöcke Standard-Ausführungen sind, die in viele Küchen passen, ist letzteres leichter als bei individuell gefertigten Einbauküchen.

Montage eines Küchenblocks

Viele Küchenblöcke können als sogenannte Mitnahmeküchen vom Käufer direkt abtransportiert und selbst aufgebaut werden. Aufgrund der standardisierten Küchenelemente und der vorkonfigurierten Teile ist das nach gründlicher Lektüre der Montageanleitung auch für Laien machbar.
Für die Installation von Elektro- und Wasseranschlüssen kann unter Umständen ein Fachmann beauftragt werden. Viele Möbelhäuser bieten Lieferung und Montage als Komplett-Servicepaket an, das kann aber unter Umständen teuer werden. Klären Sie solche Kosten vorher immer genau ab und suchen Sie nach eventuellen Alternativen!

Angebote vergleichen

Sind Sie auf der Suche nach einem Küchenblock? Küchenblöcke sind oft Standard-Modelle, Anbieter und Preise lassen sich daher leichter miteinander vergleichen. Käuferportal hilft Ihnen dabei – wir vermitteln Ihnen unverbindlich und kostenfrei drei geprüfte Anbieter aus Ihrer Region. Hier geht es zum Anfrageformular.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Ballerina Küchen
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© photobank.ch | Shutterstock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
© Warendorf
Angebote für Küchen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen