Kueche

Tipps zum Küchenkauf

Ausstellungsküchen & Küchen-Abverkauf

Viele Küchenstudios bieten Musterküchen und Ausstellungsstücke zu stark reduzierten Preisen an – teils bis zu minus 70 Prozent. Beim Kauf derartiger Küchen ist jedoch Vorsicht geboten: Bauliche Änderungen, Transport etc. können augenscheinliche Schnäppchen zur Kostenfalle machen. Worauf Sie noch beim Kauf achten sollten und wo Sie hochwertige Küchen zum guten Preis bekommen, lesen Sie hier.

Neuwertige Küchen für kleines Geld

Musterküchen, auch Ausstellungs- oder Abverkaufsküchen genannt, sind vollwertige Küchen, die aufgebaut werden, um Kunden die verschiedenen, aktuellen Modelle zu präsentieren. Kommen neue Küchendesigns auf den Markt, müssen die Küchenstudios Platz schaffen und ihre Ausstellungsstücke und Lagerbestände verkaufen. Wer Glück hat, kann hier richtige Schnäppchen machen und muss für eine gebrauchte, aber kaum abgenutzte Küchen nur einen Bruchteil des Originalpreises zahlen. Lesen Sie bei uns, wann sich der Kauf einer Ausstellungsküche lohnt und wann Sie besser die Finger davon lassen sollten.

Küchenabverkauf online

Ausstellungsküchen finden Sie am schnellsten und bequemsten über das Internet. Viele Küchenstudios nutzen ihren Internetauftritt, um dort ihre Ausstellungsstücke anzubieten. Es gibt mittlerweile auch zahlreiche Online-Plattformen, die sich auf den Küchenabverkauf und die Vermittlung von Musterküchen spezialisiert haben und bundesweit Küchen anbieten. Auf eine Besichtigung vor Ort sollte dennoch unter keinen Umständen verzichtet werden. Nur so kann man sich ein Bild machen und gegebenenfalls Mängel erkennen.

  Tipp

Nicht jedes Küchenstudio wirbt für den Abverkauf seiner Musterküchen. Fragen Sie einfach direkt beim Händler nach, wann die nächsten Ausstellungsstücke verkauft werden.

Für wen lohnt sich der Kauf einer Ausstellungsküche?

Lohnenswert ist der Kauf einer Musterküche immer dann, wenn die Küche ohne große Änderungen in den gewünschten Raum passt. Auslaufmodelle aus Lagerbeständen sind oft Standard-Modelle und passen in viele Räume. Ausstellungsküchen werden oft mit einem Rabatt von bis zu 70 Prozent im Abverkauf angeboten,  sind jedoch kaum benutzt und voll funktionstüchtig.

Ein weiterer Vorteil ist die hohe Transparenz: Sie bekommen genau die Küche, die Sie sich angesehen haben. Zwar sind die Modelle aus der vergangenen Saison, aber dennoch modern und hochwertig.

Die Vorteile im Überblick:

  • Ersparnis von bis zu 70 Prozent
  • Neuwertige kaum gebrauchte Modelle
  • Hohe Transparenz beim Kauf

Wann sollten Sie auf den Kauf einer Musterküche verzichten?

Der Kauf einer Musterküche kann unter Umständen eine große planerische Herausforderung bedeuten. Das ist immer dann der Fall, wenn das Ausstellungsobjekt nicht passend für den vorhandenen Raum ist. Von Spontankäufen wird deshalb abgeraten, erst wenn alle Maße und örtlichen Gegebenheiten berücksichtigt und eingeplant wurden, kann entschieden werden, ob sich der Kauf lohnt.

  Info

Eine Musterküche kann schnell zur Kostenfalle werden, wenn:

  • neue Arbeitsplatten und Geräteausschnitte notwendig sind
  • Türanschläge nicht passen
  • Ergänzungsteile zugekauft werden müssen

Die größten Risikofaktoren im Überblick

  • Arbeitsplatte: Die bereits vorhandenen Ausschnitte für Spüle oder Herd passen selten genau zu den gegebenen Räumlichkeiten. Die Platte kann zwar unter Umstände gekürzt werden. In den meisten Fällen ist es jedoch notwendig, eine neue Arbeitsplatte anpassen zu lassen.
  • Ab- und Wiederaufbau sowie Transport: Hier können schnell Missgeschicke passieren, die die Küche beschädigen. So hat man am Ende wenig Freude an seinem Schnäppchen.
  • Viele Kompromisse: Beim Kauf einer Ausstellungsküche müssen viele Kompromisse gemacht werden,  meist muss man sich von der individuellen Vorstellung der Traumküche verabschieden. Auch bei Auslaufmodellen gibt es oft nur wenige Möglichkeiten Farbe, Form oder Material zu variieren.
  • Logistische Probleme: Beim Thema Planung und Anpassung treten unter Umständen viele Probleme auf. Oft sind farblich passende Ergänzungen nicht mehr erhältlich oder die Sichtseiten der Ausstellungsküche sind für das neue Umfeld nicht sinnvoll ausgerichtet.

Erhalten Sie bis zu 3 Küchen-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen

Garantie und Gewährleistung von Ausstellungsküchen

Paragraph SymbolFür die Garantie- und Gewährleistung bei Ausstellungsküchen gibt es keine allgemeingültige Regelung. Wichtig ist, dass Sie die Modalitäten mit dem Händler besprechen und sich diese in jedem Fall schriftlich bescheinigen lassen.

 

Hier die wichtigsten Fakten:

  • Die Gewährleistung wird vom Gesetz festgelegt und beträgt in der Regel zwei Jahre. Da es sich bei Ausstellungsküchen jedoch um gebrauchte Ware handelt, kann dieser Zeitraum auf ein Jahr verkürzt werden.
  • Die Garantie ist grundsätzlich eine freiwillige Leistung des Händlers. Mit ihr wird die Funktionstüchtigkeit der Ware garantiert. In der Regel erhalten Sie auch beim Küchenabverkauf eine Garantie. Genaueres müssen Sie mit dem Händler individuell vereinbaren.
  • Bei Einzelstücken ändert sich die Sachlage. Oft heißt es hier „Gekauft wie gesehen“ und es gibt keine Garantie. Dies muss jedoch offen vermerkt und mit dem Käufer abgesprochen werden.

Lieferung und Montage von Ausstellungsstücken

Der Ab- und Aufbau sowie die Lieferung der Küche sind oft Extraleistungen, die vom Küchenstudio zusätzlich berechnet werden. Sie können aber mit Ihrem Küchenhändler verhandeln, falls diese Posten schon im Preis inbegriffen sind. Wenn Sie handwerklich geschickt sind, können Sie den Ab- und Aufbau auch in Eigenregie vornehmen und somit Mehrkosten einsparen.

Übernahme der Elektrogeräte

Oft gehören die ausgestellten Elektrogeräte nicht automatisch zum ausgeschriebenen Preispaket. Schnell kommen zur Rechnung Ihres vermeintlichen Schnäppchens zusätzliche Kosten für Herd, Ofen oder Spülmaschine hinzu. Achten Sie auf das Kleingedruckte und versuchen Sie möglichenfalls mit Ihrem Küchenstudio zu verhandeln.

Individuelle Küchenberatung

Ausstellungsstücke sind eine gute Möglichkeit, beim Küchenkauf Geld zu sparen. Bei Musterküchen gibt es jedoch wenig Gestaltungsfreiraum. Bei größeren Änderungen wird das Angebot schnell teurer als erwartet. In diesen Fällen lohnt sich oft der Neukauf einer Küche. Soll Ihre neue Küche individuell an den Wohnraum und Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden, hilft Ihnen Ihr Küchenstudio bei der genauen Planung.

Sie sind auf der Suche nach einem Küchenstudio in Ihrer Nähe? Käuferportal vermittelt Ihnen kostenlos und unverbindlich bis zu drei geprüfte Anbieter in Ihrer Nähe. Füllen Sie einfach unseren Online-Fragebogen aus und beschreiben Sie Ihre Anforderungen. Wir finden für Sie die passenden Küchenstudios, von denen Sie maßgeschneiderte Angebote für Ihre neue Küche erhalten. Diese können Sie direkt vergleichen und sich für das beste entscheiden.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Anne Clark | iStock
© Ballerina Küchen
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Cta deutschlandkarte kuechen lang
Angebote für Küchen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen