Kueche

Professionelle Küchenplanung von Zuhause

Der ALNO Küchenplaner

Sie haben schon einige Ideen, wie Ihre neue Küche aussehen soll? Sie wollen wissen, ob Ihre Wunschküche in Ihre Räumlichkeiten passt? Mit dem ALNO Küchenplaner können Sie sich ganz einfach orientieren und Ihre Kücheneinrichtung bequem von zu Hause aus planen. Ob Systemvoraussetzungen, Arbeitsschritte, Vor- & Nachteile: Erfahren Sie hier, wie das Programm funktioniert.

Virtuelle Hilfe bei der Küchenplanung

Der ALNO Küchenplaner ist ein praktisches Hilfsmittel bei der Planung Ihrer individuellen Traumküche. Nach der Installation der kostenlosen Software können Sie auf das komplette Sortiment des Küchenausstatters ALNO zurückgreifen und Ihre Küche virtuell einrichten. Gerade für die anfängliche Planungsphase ist der 3D-Planer ein gutes Instrument, um ein Gefühl für den Raum und die Möglichkeiten der Küchenplanung zu bekommen. Wie das Programm im Einzelnen funktioniert, erfahren Sie hier bei Käuferportal.

Vor- und Nachteile des ALNO Küchenplaners

  • sehr professionelle Planungsmöglichkeit
  • direkte Weiterleitung des Plans an den Fachhändler möglich
  • realistische optische Darstellung
  • komplette Raumgestaltung möglich
  • Installation notwendig
  • Einarbeitung für Laien zeitaufwendig
  • keine Preisangaben

Systemvoraussetzungen

Um den ALNO Küchenplaner nutzen zu können, ist eine Installation auf Ihrem PC nötig. Das Betriebssystem sollte mindestens Microsoft Windows XP sein.

  Starten Sie den Planer mit Windows 7 oder Windows 8, bekommen Sie meistens eine Fehlermeldung. Doch dieses Problem kann leicht behoben werden: Klicken Sie nach der Installation mit der rechten Maus auf das Programm-Icon und setzen unter „Eigenschaften > Komptabilität“ ein Häkchen vor „Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen“. Danach kann das Programm gestartet werden.

Schritt 1: Die Raummaße festlegen

Nachdem man die kostenlose Software installiert hat, bestimmt man zunächst die Größe der Küche. Länge und Breite des vorhandenen Raumes lassen sich frei zwischen 180 und 900 cm festlegen. Auch die Höhe des Raumes kann eingegeben werden, was für die spätere Auswahl von Küchenschränken praktisch ist. Auch verschiedene Raumelemente wie Fenster, Türen oder Heizkörper werden eingeplant.

  Ein Nachteil: Es können also nur rechteckige Räume ausgewählt werden.

Erhalten Sie bis zu 3 Küchen-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen
Landhausküche modern
weiße Inselküche Hochglanz
moderne Küche weiß
weiße Landhausküche klassisch

Schritt 2: Die Küchenelemente planen

Im nächsten Schritt kann man nun den gestalteten Raum mit allen von ALNO angebotenen Geräten und Küchenmöbeln ausstatten. Die einzelnen Elemente setzt man in einer Draufsicht an die gewünschte Position. So können nach und nach Unterschränke, Hängeschränke, Elektrogeräte und viele weitere Elemente eingeplant werden.

Screenshot Alno Küchenplaner
Screenshot des Alno Küchenplaners

Schritt 3: Der Feinschliff in 3D-Ansicht

Sind die einzelnen Elemente platziert, kann dem Küchenkonzept in der 3D-Ansicht noch der letzte Feinschliff verpasst werden. Beim ALNO-Küchenplaner können Sie nicht nur Möbel und Geräte, sondern auch die jeweiligen Oberflächen auswählen. Neben Fronten und Griffen sind auch Boden, Wände und Fliesenspiegel in unterschiedlichen Farben und Materialien wählbar. So entsteht ein Gesamtkonzept für Ihre Küche.

Ausstattungsplanung im Alno Küchenplaner
Ausstattungsplanung im Alno Küchenplaner

So wird Ihre virtuelle Traumküche zur Realität

Im letzten Schritt können Sie Ihren erstellten Küchenplan ausdrucken. Der ALNO Küchenplaner erstellt zusätzlich eine Liste mit allen verplanten und damit benötigten Elementen für Ihr Konzept. Um sicherzugehen, dass auch alle wichtigen Punkte wie Funktion, Planungsrichtigkeit oder auch optimale Stauraumnutzung und ästhetische Aspekte gewährleistet sind, empfiehlt sich die anschließende Beratung durch einen Fachhändler.

Den richtigen Anbieter finden

Sie wollen Ihr virtuelles Küchenkonzept in die Tat umsetzen? Käuferportal hilft Ihnen dabei, das richtige Küchenstudio für Ihr Vorhaben zu finden. Machen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den Anbietervergleich und erhalten drei passende Angebote von Herstellern aus Ihrer Region. Stellen Sie hier Ihre Anfrage.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Alexander Rochau | Fotolia
© Ballerina Küchen
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© photobank.ch | Shutterstock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
© Warendorf
Cta deutschlandkarte kuechen rund
Angebote für Küchen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen