Sie sind hier: Startseite > Wasserspender > Wasserspender

Wasserspender

Wasserspender sind Getränkeautomaten, die für gewöhnlich kostenfrei Trinkwasser zur Verfügung stellen. Wir informieren Sie über Einsatzorte und Ausstattung von Wasserspendern und geben Auskunft über aktuelle Preise der Geräte.

Einsatzmöglichkeiten von Wasserspendern

Wasserspender

Wasserspender werden vorwiegend in Unternehmen, Fitness-Studios, Krankenhäusern oder Arztpraxen eingesetzt, wo sie Patienten, Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen zur Verfügung stehen. Häufig findet man sie auch in Kaufhäusern oder vereinzelt in Privathaushalten. Man unterscheidet zwischen leitungsgebundenen Modellen und nicht leitungsgebundenen Automaten. Letztere erhalten ihr Wasser nicht über die Wasserleitung, sondern beziehen Quellwasser aus speziell angebrachten, nachfüllbaren Behältern. Leitungsunabhängige Automaten werden aufgrund ihrer unkomplizierten Anbringung hauptsächlich in Kaufhäusern oder Arztpraxen verwendet. Für den Privatgebrauch oder innerhalb kleiner Bürogemeinschaften lohnt sich der Erwerb eines Tisch- oder Standgerätes. Leitungsgebundene Automaten oder Trinkbrunnen findet man hingegen oft in Schulen. Neuere Varianten geben zusätzlich zum Trinkwasser auch Tafelwasser aus. Im Gegensatz zu anderen Getränkeautomaten ist die Nutzung von Trink-Wasserspendern meist kostenlos. Zudem gibt es im Anschaffungspreis starke Abweichungen. Ein festinstalliertes Trinkwassergerät erhält man beispielsweise für rund 1.700 Euro. Für einen voll ausgestatteten Kaltgetränkeautomaten bezahlt man häufig das Dreifache.

Die Modelle und ihre Einsatzmöglichkeiten im Überblick:

Einsatzort von WasserspendernArt des Modells
Krankenhäuser, ArztpraxenNicht leitungsgebundener Wasserspender
Schulen,UniversitätenLeitungsgebundener Wasserspender oder Trinkbrunnen
PrivatgebrauchTisch- oder Standgeräte
Unternehmengrößere Standgeräte
Fitness-Studio Leitungsungebundene Standgeräte

Wahl des passenden Wasserspenders

Die Wahl des jeweiligen Wasserspenders ist abhängig vom Preis der Modelle, den vorhandenen Installationsmöglichkeiten und der Anzahl der möglichen Nutzer. Vorteile von Trink-Wasserspendern mit Festwasseranschluss sind neben den geringen Verbrauchskosten und der ständigen Verfügbarkeit auch die lange Lebensdauer der Geräte. Klarer Nachteil sind die vergleichsweise hohen Erstanschaffungskosten. Diese fallen bei Getränkespendern, die mittels Flaschen oder Gallonen aufgefüllt werden, zwar deutlich geringer aus, dafür fallen später Mehrkosten für das Nachfüllen der Geräte an. Zudem sind Hygiene und Geschmack der Wasserautomaten umstritten. Leitungsungebundene Automaten kann man häufig für einen geringen monatlichen Festpreis mieten.

Preise und Anschaffungskosten von Wasserspendern

Wasserspender mit Wassergallonen


Die Preise für festinstallierte Wasserspender ohne Kohlensäure liegen zwischen 750 und 1.500 Euro. Trinkwassergeräte, die sowohl Quell- als auch Tafelwasser ausgeben, kosten bis zu 3.500 Euro. Zusatzkosten fallen dann an, wenn das Gerät bestimmten Hygieneanforderungen entsprechen muss. Die Anbringung eines Wasserspenders in einem Krankenhaus oder einer Arztpraxis ist meist 200 bis 700 Euro teurer als die herkömmliche Montage. Qualitativ hochwertige Designgeräte erhält man ab circa 5.000 Euro. Spezialanfertigungen und Einbaugeräte kosten zwischen 2.000 und 8.000 Euro. Mittels Trink-Wasserspendern kann man sich schnell und kostenlos erfrischen. Die meist langlebigen Geräte versorgen Kunden, Mitarbeiter oder Patienten auf Knopfdruck mit frischem Trinkwasser. Auf Käuferportal erhalten Sie aktuelle Informationen bezüglich Preisentwicklung und Ausstattung von Wasserspendern.


Weitere Informationen:

Pfeil Jetzt Wasserspender finden!

Erhalten Sie jetzt Wasserspender-Angebote
Sie suchen Wasserspender? Informieren Sie sich hier. Wir finden Anbieter, die zu Ihnen passen - Genau nach Ihren Wünschen. Jetzt Wasserspender finden!
Icon-print-export Icon-pdf-export
De_at_hinweis

Erhalten Sie kostenlos Angebote
von Wasserspender-Fachhändlern

  1. Wasserspender beschreiben
  2. Passende Angebote erhalten
  3. Angebote vergleichen und sparen
Bis zu 30% sparen