Modernes Treppenlift-Design

Integrieren Sie Ihren Treppenlift optisch ansprechend in Ihr Zuhause

20.08.2014 14:08:00

Die Anschaffung eines Treppenlifts hat gesundheitliche oder altersbedingte Ursachen. Der nachträgliche Einbau stellt Hausbesitzer und Mieter oft gleichermaßen vor Probleme. In erster Linie sind bürokratische Aufwendungen, wie die Finanzierung und die aufwendige Suche nach dem richtigen Anbieter nötig. Nebenbei stellt der Treppenlift aber auch in den wenigsten Fällen eine optisch ansprechende Ergänzung der bereits vorhandenen Einrichtung dar. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Treppenlift in Ihr Zuhause integrieren können und auf welche Elemente Sie bei der Auswahl besonders achten sollten.

Dezente Liftschiene anbringen lassen

Bei der Planung sollten Sie sich eingehend Gedanken darüber machen, wie sich der Lift am natürlichsten in die Wohnumgebung einbetten lässt. Die Auswahl der richtigen Liftschiene spielt dabei eine besonders wichtige Rolle. Moderne Treppenlift-Schienen fügen sich dezent und harmonisch in die Optik der restlichen Treppe ein. Der Treppenlift-Hersteller thyssenkrupp Encasa beispielsweise, lässt seine Liftmodelle auf Treppen mit einem kurvigen Verlauf auf einer platzsparenden und harmonisch geformten Einrohr-Fahrschiene laufen. Neben der dezenten Optik wird die Schiene individuell angefertigt und den baulichen Gegebenheiten in Ihrem Zuhause angepasst. Auch eine persönliche Farbwahl für die Liftschienen wird von vielen Herstellern angeboten. So empfiehlt es sich, bei dunklen Treppen auch eine farbähnliche Schiene einzubauen, um einen harmonischen Effekt zu erzielen.
Die Herstellung unauffälliger und gleichzeitig hoch funktionaler sowie extraschmaler Liftschienen wird von immer größerer Bedeutung. Daher nehmen viele Hersteller bei der Produktion diese Elemente seit geraumer Zeit besonders stark ins Visier.

Tipp der Redaktion

In der Regel bieten Treppenlift-Hersteller die Liftschienen in unterschiedlichen Standardfarben an. Bei vielen Anbietern ist es aber inzwischen auch möglich, die Liftschienen gegen einen Aufpreis in sämtlichen RAL-Farben zu erhalten.
Dennis Waller
Schienensystem beim Treppenlift

Dezente Schienensysteme kommen bei Treppen mit kurvigem Verlauf zum Einsatz

 

Details bewusst auswählen

Achten Sie bei der Treppenliftwahl besonders auf Details, wenn sich der Lift optisch in Ihr Zuhause integrieren soll. Beziehen Sie bei Ihrer Auswahl daher auch Kleinigkeiten, wie etwa dezente Bedienelemente mit ein. Sowohl der Treppenlift selbst als auch die einzelnen Bedienelemente werden von den Anbietern immer ergonomischer und optisch ansprechender gestaltet.
Je nach Hersteller unterscheiden sich aber die Formen der Treppenlifte auch bei den Standardmodellen stark. Wer ein größeres Budget zur Verfügung hat, kann auch die Details bei seinem Liftmodell zusätzlich individuell anpassen und besonders wohnlich gestalten.

Tipp der Redaktion

Einige Hersteller liefern standardmäßig eine Auswahl an unterschiedlichen Bedienhebeln für den Lift mit. So haben Sie als Benutzer die Möglichkeit, die Bedienschiene mit den passenden Elementen auf Ihren Geschmack und die aktuelle Situation anzupassen und selbst ganz nach Belieben auszuwechseln.
Dennis Waller
Bedienelemente

Mitgelieferte Bedienelemente können je nach Situation ausgetauscht werden

 

Preisgekröntes Design ist keine Seltenheit

Ein Treppenlift muss heute keine Krankenhausatmosphäre mehr ausstrahlen. Viele Liftmodelle vereinen inzwischen Sicherheit mit einem schönen und wohnlichen Design. So wurden einzelne Treppenliftmodelle der Firma thyssenkrupp Encasa sowohl mit dem iF product design award 2010 als auch mit dem GIO-Preis 2009 und 2012 für gutes Industriedesign ausgezeichnet.

Treppenlift ThyssenKrupp Encasa

Quelle: thyssenkrupp Encasa N.V.

 

Sitzfläche und Lehne nach eigenen Vorstellungen gestalten

Die meisten Treppenlift-Hersteller geben ihren Kunden bereits bei der Planung die Gelegenheit, den Lift auch in optischer Hinsicht anzupassen und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. So kann zum Beispiel die Sitzschale farblich abgestimmt und auch das Aussehen von Bezug und Polsterung vom Kaufinteressenten festgelegt werden. Der Treppenlift-Anbieter Stufenlos hat innerhalb seines Individualprogrammes frische Bezugsstoffe in außergewöhnlichen Farben aufgenommen. Auch die Struktur und das verwendete Material lassen sich ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen anfertigen. Ob Stoff, Velours, Leder oder Kunstleder – fragen Sie bereits beim ersten Kontakt mit dem Treppenlift-Berater nach individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Tipp der Redaktion

Besuchen Sie vor der Entscheidung für einen Sitzbezug oder eine farblich angepasste Schale den Anbieter in seinen Ausstellungsräumen. Nehmen Sie auch die Gelegenheit wahr, sich besonders die Stoffmuster für den Bezug vorher genau anzusehen und die Verarbeitung zu erfühlen. Auch den Sitzkomfort sollten Sie bei Ihrem Vorort-Besuch testen.
Dennis Waller

Garaventalift – Sitzlifte für kurvige Treppen | Garaventa Lift (Youtube.com)

Stoffmuster

Beziehen Sie Stoffmuster und Farben bei der Planung genau mit ein

 

Tipp der Redaktion

Der Anbieter Bemobil, der Liftmodelle verschiedener Hersteller in seinem Sortiment führt, bietet seinen Kunden einen ganz besonderen Service an: Mittels eines Tablets wird bei der Beratung das gewünschte Liftmodell virtuell in Ihre heimische Umgebung integriert. Anschließend kann das Modell Schritt für Schritt an die Vorstellungen des Kunden angepasst und auf dem Bildschirm angesehen werden. Kaufinteressenten erhalten so eine genaue Vorschau darüber, wie das Liftmodell sich später in ihr Zuhause einfügen wird.
Dennis Waller

Lifttreppen – dekorative Alternativen

Im Bereich Hebelifte gibt es besonders elegante Lösungen, die sich optimal in die bauliche Umgebung Ihres Zuhauses integrieren lassen und die vorhandene Architektur erhalten. Die entsprechenden Hebelifte sind Treppe und Lift in einem und lassen sich je nach Bedarf als solches nutzen. Ein weiterer Vorteil dabei ist, dass für die Nutzung einer sogenannten „Lifttreppe“ keine großen Umbauten nötig werden. Ihre alte Treppe wird einfach durch das neue Modell mit integriertem Hebelift ersetzt und fügt sich optisch ideal in die Umgebung ein.

Lifttreppe

Eine Lifttreppe fügt sich nahtlos in Ihr Zuhause ein

 

Hebelifte unsichtbar integrieren

Im Bereich Hebelifte ist die bodenbündige Bauweise eine weitere attraktive Alternative zum Edelstahl-Hublift. Hebelifte kommen zum Einsatz, wenn Treppen, Stufen oder andere Höhenunterschiede mit einem Rollstuhl überwunden werden müssen. Sie bieten die Möglichkeit, optisch vollständig mit dem umliegenden Bodenbelag zu verschmelzen, da verschiedene Belege eingebaut werden können. Ob Teppich, Pflastersteinbelege oder Marmor – bei der Auswahl sind dem Nutzer keine Grenzen gesetzt. Die individuelle Ausstattung ist natürlich mit einem Aufpreis verbunden.

Hebelift

Ein bodenbündig eingebauter Hebelift verschmilzt optisch mit seiner Umgebung

 

Lift platzsparend zusammenklappen

Sicherheit und Funktion sind das A und O beim Treppenlift, aber seit geraumer Zeit steht auch das Design im Vordergrund. Daher ist es – nicht nur aus Sicherheitsgründen – wichtig, den Lift bei Nichtbenutzung platzsparend verstauen zu können. So verschwindet er auch optisch dezent im Hintergrund und wirkt nicht störend auf die vorhandene Einrichtung. Hochklappbare Teile wie Fußstützen, Sitzfläche und Armlehnen sind bei den meisten modernen Liftmodellen an der Tagesordnung. Dank dieser Lösungen bleibt die problemlose Nutzung der Treppe weiterhin möglich.

Zusammenklappbarer Treppenlift

Bei Nichtbenutzung lässt sich der Treppenlift platzsparend zusammenklappen

 

Design und Funktionalität früh einplanen

Sowohl beim Design als auch bei der Funktionalität ist bei der Treppenliftplanung, je nach Budget, fast alles möglich. Standardmodelle entsprechen selten den höchsten ästhetischen Ansprüchen, lassen sich aber auch punktuell anpassen. Nachträgliche Einbauten können vor allem mit der bedachten Auswahl der nötigen Details gut integriert werden.
Wenn Sie aktuell noch keinen Treppenlift benötigen, sich aber in der Hausbauplanung befinden, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten bereits jetzt, altersgerechte Einbauten vorzunehmen. So stellen Sie sicher, dass diese sich dem Stil der restlichen Einrichtung optimal anpassen.

Artikel bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 Stimmen.
Loading...Loading...