Minikuchen

Schoko-Muffins mit weichem Schokokern

11.02.2014 10:56:45
Seit einigen Jahren sind sie in Deutschland bekannt, sie werden einfach Muffins genannt. Sind aus Amerika zu uns gekommen, wir haben sie richtig lieb gewonnen. Linda verzaubert uns mit Ihrem tollen Rezept für Schoko-Muffins mit weichem Schokokern passend zum Valentinstag. Wenn Ihnen diese Kreation gefällt, stimmen Sie mit einem Kommentar dafür ab.
Schoko-Muffins mit weichem Schokokern©Linda| www.muffins-und-mehr.de

So wird´s gemacht:

Zubereitung:50 Minuten
Schwierigkeitsgrad:leicht
Kosten für die Zutaten:ca. 4 Euro

Zutaten

  • 25 g weiche Butter
  • 25 g Zucker
  • 1 kleines Ei
  • 45 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • ½ EL Kakaopulver
  • 15 g Zartbitterschokolade

Zubereitung:

15g Zartbitterschokolade zweiteilen. Die Muffin-Förmchen jeweils zur Hälfte füllen. Jeder Muffin bekommt ein Stück Schokolade in die Mitte des Teiges gelegt.
Auf die Schokolade kommt dann nochmal ein Klecks Teig, sodass das Stückchen Schokolade gut verhüllt ist.Für 20 min. im vorgeheizten Ofen bei 190°C backen. Kurz abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben, warm genießen.
Und sich langsam aber sicher im Schoko-Muffin-Himmel wiegen!

Viel Spaß beim Backen wünscht Linda von www.muffins-und-mehr.de.

Ist das Ihr Favorit? Dann hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar und erzählen Sie es Ihren Bekannten. Vielen Dank!

Sind Sie auf den Geschmack gekommen?

Dann schauen Sie sich auch die anderen Teilnehmer-Rezepte an. Viel Spaß beim Voten und Nachkochen!
Artikel bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,85 von 5 Sternen, basierend auf 13 Stimmen.
Loading...Loading...