Effektiver arbeiten 2015

Büroartikel, auf die Sie nicht verzichten können

16.01.2015 17:35:25

Der Januar ist der ideale Monat, um gut organisiert ins neue Jahr zu starten. Auch im Büro ist eine gute Organisation gefragt. Statten Sie Ihre Büroräume jetzt mit den wichtigsten Artikeln aus, und setzen Sie damit auf effektivere Abläufe im Jahr 2015.

Setzen Sie auf die richtige Technik

Für reibungslose Abläufe im Büro setzen erfolgreiche Firmen auf eine moderne technische Büroausstattung. Dazu gehören multifunktionale Kopiergeräte mit niedrigem Verbrauch und einer intuitiven Bedienung. Auch im Bereich der Bürokommunikation erleichtern Geräte, die auf dem neuesten technischen Stand sind, interne und externe Abläufe. Außerdem sparen Sie mit modernen, energieeffizienten Geräten im Vergleich zu veralteten Geräten Energiekosten ein.

Einsparpotenzial

Methoden wie Voice over IP haben auch Einzug in die Büroräume kleinerer Firmen gehalten und helfen dabei, zusätzlich Kosten einzusparen. Ein zentral platzierter Kaffeevollautomat sorgt für eine kommunikative Atmosphäre, ergebnisreiche Meetings und Entspannung in den Pausen. Eine ausreichende Versorgung mit Flüssigkeit sorgt für mehr Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und bildet gleichzeitig einen Baustein der betrieblichen Gesundheitsvorsorge.

Auch die kleinen Dinge zählen: Schreibwaren und Co.

Neben dem technischen Equipment ist auch die passende Offline-Ausstattung Ihrer Büroräume von Bedeutung. Denn die ständige Suche nach funktionierenden Stiften, Druckerpapier, dem richtigen Ordner oder anderen kleinen Dingen ist zeitraubend und kostet Ihre Mitarbeiter letztendlich wertvolle Arbeitszeit, die eigentlich in das Kerngeschäft investiert werden könnte. Sorgen Sie daher dafür, dass die wichtigsten Dinge immer griffbereit sind und der Bestand in regelmäßigen Abständen aufgestockt wird. Jeder Arbeitsplatz sollte mit den wichtigsten Utensilien ausgestattet sein:

Büromaterial

 

Materialbeschaffung: Online geht’s bequemer

Am bequemsten und kostengünstigsten ist die Online-Beschaffung von Büromaterialien. Bei der Abnahme größerer Mengen gewähren viele Anbieter einen Preisnachlass. Auch der Personaleinsatz für den Transport entfällt.

büromaterial

Bequem und günstig – mit wenigen Klicks zu den wichtigsten Büroartikeln.

Anhand einer Verbrauchsanalyse lassen sich konkrete Bedarfspläne erstellen, die später bequem angepasst werden können. Mit wenigen Klicks kann dann vom Büro aus der Bedarf aufgestockt werden. Bei technischen Geräten wie einem Kopierer oder Kaffeevollautomaten ist es ratsam, die Anbieter und das jeweilige Preis-Leistungs-Verhältnis möglichst genau zu vergleichen.

Perfekte Arbeitsbedingungen mit ergonomischen Möbeln

Auch die richtigen Möbel gewährleisten eine gute Arbeitsatmosphäre. Wenn Sie die Neueinrichtung Ihrer Büroräume oder den Austausch einzelner Elemente in Erwägung ziehen, sollten Sie darauf achten, in möglichst ergonomische Stühle und Tische zu investieren und diese an die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter anzupassen. Empfehlenswert sind auch Tische, die sich in der Höhe anpassen lassen und dem Mitarbeiter die Arbeit im Stehen ermöglichen. Die Investition in ein Sitz-/Stehkonzept kommt durch weniger krankheitsbedingte Ausfälle schlussendlich auch dem Arbeitgeber zugute. Arbeitsmediziner raten dazu, zwei bis vier Haltungswechsel pro Stunde durchzuführen und keine Haltung länger als 20 Minuten am Stück einzunehmen.

Sitzergonomie

Auch bei Büromöbeln lohnt sich die Bestellung in einem spezialisierten Onlineshop. Hier und da lassen sich aber auch günstige Stücke bei Möbeldiscountern finden. Einziger Nachteil beim günstigen Kauf im Möbelgeschäft: Hier muss häufig auf die Ergonomie verzichtet werden. Bei Möbeln ist der Preis und Anbietervergleich daher besonders wichtig.

Tipp der Redaktion

Eine bewegungsorientierte Arbeitsorganisation erzwingt bei Ihren Mitarbeitern den gesunden Haltungswechsel. Richten Sie etwa Technikecken oder Räume für Kopierer oder Faxgeräte ein, halten Sie kurze Meetings an Stehtischen ab oder installieren Sie Stehpulte für Kaffee- und Teepausen.
Thomas Wagner

Jetzt neu organisieren und 2015 durchstarten

Mit der richtigen Büroausstattung verbessern und beschleunigen Sie interne Abläufe und optimieren Prozesse im Tagesgeschäft. Der etwas ruhigere Jahresbeginn eignet sich gut, um anstehende Neuorganisationen durchzuführen und produktiv ins neue Jahr zu starten. Führen Sie vor der Anschaffung eine Bedarfsanalyse durch. Machen Sie vor allem bei größeren Anschaffungen, wie technischen Geräten und Möbeln, einen gründlichen Anbietervergleich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...Loading...