Herr Döhne und seine neue Küche

Porta-Küchen stattet Vereinsheim aus

10.04.2014 14:39:46
„2012 wollte ich für unser Vereinsheim eine neue Küche kaufen. Da der Raum ziemlich groß ist und der Verein nicht so viel Geld hat, haben wir vorher schon herumgeschaut. Im Internet habe ich dann das Käuferportal gesehen.“
Erfahrungsbericht Küchen Porta Herr DöhneLogos: Peiner Schwimmverein & Porta!

„Angenehm überrascht von den drei Angeboten“

Vom Käuferportal bekam ich drei Firmen, die sich dann zwecks Terminabsprache mit mir in Verbindung gesetzt haben. Ein Termin war bei uns Zuhause, die anderen beiden in den Küchenstudios. Ich war angenehm überrascht, dass wir bei allen doch recht gute Angebote bekamen. Wir entschieden uns dann für Porta in Braunschweig, weil die vor Ort beim Ausmessen noch einige gute, zusätzliche Ideen hatten.

„Sehr zufrieden mit allem was dazu gehört“

Die Lieferung erfolgte ungefähr sechs Wochen später. Wir waren sehr zufrieden mit Aufbau, Service und allem was sonst dazu gehört. Ich habe den Monteuren einen Schlüssel gegeben, meine Telefonnummer hinterlassen und bin nur hingefahren, wenn sie fragen hatten. Ich kann Porta nur weiter empfehlen! Doch ohne das Käuferportal hätten wir wahrscheinlich auch nicht einen so guten Preis bekommen.

„Privat wieder für denselben Anbieter entschieden“

Wir haben 2013 noch einmal über das Käuferportal für uns privat eine Küche gesucht und haben uns dann wieder für denselben Anbieter entschieden. Wenn man einmal gute Erfahrungen gemacht hat und der Preis stimmt, geht man gern wieder hin – Obwohl die anderen Vorschläge vom Käuferportal uns auch gefallen haben. Aber Porta hatte gerade eine Preis-Aktion und da konnten die anderen nicht mithalten.

Geschrieben von: Helmut Döhne

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...Loading...