Familie Guttzeit: Küchenkauf bei Dassbach

Glücklich mit neuer Küche

15.04.2014 14:26:49
Unsere alte Küche war 20 Jahre alt und hatte bei drei Kindern viel mitgemacht. Darum haben wir uns über eine neue Küche Gedanken gemacht.

„Über Käuferportal super Angebote erhalten“

An das Käuferportal haben wir uns gewandt, um einen guten Anbieter zu finden. Käuferportal hat uns dann 1-2-3 Küchen, Möbel Höffner und Dassbach Küchen empfohlen. 1-2-3 und Dassbach haben uns super Angebote gemacht. Hier ließ sich sogar noch über den Preis verhandeln. Dassbach Küchen bot uns das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und eine große Auswahl, darum haben wir uns schlussendlich für diesen Anbieter entschieden.

„Die Beraterin hat sich viel Zeit genommen“

Obwohl wir schon genaue Vorstellungen hatten, dauerte der erste Termin ca. drei Stunden. In der Zeit haben wir die Grobplanung vorgenommen. Für die Feinplanung haben wir dann nochmal zwei Stunden gebraucht. Unsere Beraterin Frau Broßzeit nahm sich viel Zeit, um alles mit uns zu besprechen. Als nicht alle Maße lieferbar waren, kam sie sogar zu uns nachhause und hat noch einmal persönlich nachgemessen.

„Genauer kann man eine Küche nicht einbauen.“

Der Einbautermin wurde eingehalten. Der Monteur, Herr Güldner, ist sehr penibel und unbedingt zu empfehlen. Genauer kann man eine Küche nicht einbauen. Erst nachdem die Möbel standen wurde die Granitplatte ausgemessen. Auch mit dem Steinmetz waren wir sehr zufrieden. Leider wissen wir seinen Namen nicht mehr.

„Nur eine einzige Panne“

Nun gibt es keine Baustelle ohne irgendwelche Pannen. Bei uns konnte die Dunstabzugshaube nicht pünktlich geliefert werden. Wir mussten drei Wochen auf sie warten. Wir hätten aber auch eine andere nehmen können, dann wäre unser Projekt pünktlich beendet gewesen.

„Jetzt verbringen wir fast all unsere Freizeit in der Küche“

Wir mussten nicht mal alle Geräte von Dassbach kaufen. Unser alter Geschirrspüler wurde zum Beispiel kostenlos mit eingebaut. Der Kühlschrank, den wir uns vorgestellt hatten, war im Internet wesentlich billiger. Wir kauften ihn online und Dassbach baute ihn kostenlos mit ein. Wir sind über unsere neue Küche so glücklich, dass wir unsere freie Zeit fast nur noch dort verbringen. Sehen Sie sich die Firma am besten selbst an und bilden Sie sich eine Meinung. Wir würden Dassbach auf jeden Fall empfehlen.

Geschrieben von: Bodo und Edda Guttzeit

Artikel bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 Stimmen.
Loading...Loading...