Frau Stein und ihre neue Dassbach-Küche

Danke ans Käuferportal, danke an Dassbach!

03.04.2014 11:24:09
„Ich bin in mein Elternhaus gezogen und meine Eltern haben ihre alte Küche mitgenommen. So brauchte ich eine neue – mit allen Geräten.“

Erfahrungsbericht Küchen Dassbach Frau Stein

„Die Entscheidung für Dassbach war knapp“

Ich habe über das Käuferportal drei Anbieter gefunden: Möbel-Höffner, Küchen-Quelle und Dassbach. Mit allen drei habe ich einen Termin gemacht. Die Entscheidung für Dassbach war knapp. Die Küchen waren teurer als bei Küchen-Quelle, aber preiswerter als Möbel-Höffner.
Was mich überzeugt hat, sind der Service und die Herstellung der Möbel in der Nähe von Berlin.

„Der Verkäufer hat sich fünf Stunden Zeit für mich genommen“

Der Verkäufer bei Dassbach hatte mit uns die meiste Arbeit, da ich bei ihm als erstes war und er die ganze Planung von Anfang an machen musste. Er hat sich dafür fünf Stunden Zeit genommen! Und ich habe auf alle Geräte und die Spüle und die Möbel fünf Jahre Garantie.
Die Lieferung und der Einbau haben problemlos geklappt. Der Monteur war ganz allein und hat den ganzen Tag gebraucht.

„Ein Monteur musste noch zwei Mal wiederkommen“

Am Ende war er ein wenig genervt, weil er fertig werden wollte. So hat er einige Sachen falsch eingebaut bzw. vergessen und musste noch zwei Mal wiederkommen. Außerdem ging die Dunstabzugshaube zwei Mal kaputt. Da genügte aber ein Anruf bei unserem persönlichen Betreuer, der uns die Küche verkauft hatte, und schon kam der Servicemitarbeiter der Gerätefirma. Inzwischen haben wir die Küche ein halbes Jahr benutzt und sind sehr zufrieden.
Danke ans Käuferportal, danke an Dassbach!

Geschrieben von: Uta Stein

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...Loading...