Familie Schliephake: Küchenkauf bei aha-Küchen

Aha-Küchen war ein echter Volltreffer

16.04.2014 9:04:52
Ende 2012 war es soweit: Die alte Küche wollte einfach nicht mehr und zeigte das an allen Ecken und Enden. Frei nach dem Motto: Holt mich hier raus!

Erfahrungsbericht Küche SchliephakeLogo: Aha-Küchen

„Die Online-Recherche war verwirrend“

Bevor wir dieses Projekt in Angriff nehmen konnten, musste selbstredend Ersatz her. Was macht der moderne Mensch von Heute? Er geht ins Netz. Die Recherche im Internet war jedoch unübersichtlich und verwirrend. Nachdem wir dann gar nicht mehr wussten, was wir eigentlich wollten, fiel uns das Käuferportal auf.

Aha-Küchen KücheAha-Küchen hat uns überzeugt: Hier ist das Ergebnis

„Käuferportal vermittelte uns zwei Angebote“

Wir ließen uns Angebote kommen. Eines davon war von Möbel Höffner, ein anderes von Aha-Küchen am Hopfenmarkt in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern. Das Möbelhaus Höffner hatten wir vorher schon einmal besucht und waren nicht so begeistert von der Beratung und den Angeboten. Deshalb ging es zu Aha-Küchen.

„Begeistert von der neuen Küche“

Aha-Küchen war ein echter Volltreffer. Frau Klug hat uns auf sehr charmante und lebendige Art und Weise beraten. Der Einbau hat prima geklappt. Auch die Nacharbeiten, die fällig wurden, weil eine Front über dem Herd kleine Schäden aufwies, sind prompt erledigt worden. Einzig die Wartezeit bis die neue Front vom Hersteller geliefert wurde, war etwas nervig. Das war aber nicht die Schuld von Aha-Küchen. Wir sind jedenfalls begeistert und wollen die Küche nicht mehr missen.

Geschrieben von: Manfred und Kerstin Schliephake

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...Loading...