Familie Baudisch gibt Tipps zur Hausbau Planung

Mit Skan Blo konnten wir unser Holzhaus selbst planen und bauen

11.06.2014 11:28:03
Als ich meine Anfrage bei Käuferportal stellte, wurde mir Hanlo Berlin Süd vermittelt, aber der Mitarbeiter hat sich nicht bei uns gemeldet. Da wir ein Holzhaus bauen wollten, entschieden wir uns für ein Selbstbausatzhaus von Skan Blo. Mir gefiel bei dem Anbieter besonders gut, dass man so viel individuellen Gestaltungsfreiraum hatte und vieles selbst machen konnte. So konnte ich meine Vorstellungen umsetzen und musste mich nicht an vorgefertigte Muster halten.

Erfahrungsbericht Hausbau Skan Blo Baudisch

„Durch das Bauen haben wir 100.000 Euro gespart!“

Zwar hat der Anbieter auch eigene Architekten, aber ich wollte die Planung selbst in die Hand nehmen. Daher habe ich mir einen Architekten vor Ort gesucht, der sich um die Bauanträge gekümmert hat. Das hätte der Anbieter sonst auch übernommen. Man kann sich das Haus natürlich auch bauen lassen, aber da wir das mit Freunden und Familie in den Sommerferien selbst stemmen wollten, hat der Architekt am Ende nur noch die Abnahme gemacht. Durch das selber Bauen haben wir 100.000 Euro gespart!

„Man wird super betreut und der Anbieter ist flexibel“

Fenster und Dacheindeckung sind bei Skan Blo zwar standardmäßig im Bausatz enthalten, aber man muss nicht die nehmen. Der Anbieter ist da flexibel. Außerdem sind die Häuser von Haus aus schon Effizienz 55 und lassen sich daher durch die KfW-Bank fördern. Insgesamt war das Preis-Leistungsverhältnis und die Betreuung super! Man wird in alles mit einbezogen und kann von Anfang an direkt zum Anbieter hinfahren. Ich kann Skan Blo jedem empfehlen, der sich für ein Holzhaus entscheidet.

Geschrieben von Familie Baudisch

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...Loading...