Webdesign und Kundenbindung

Wie Sie mit Webdesign Ihre Kundenbindung verbessern

20.11.2013 13:08:34

Ohne Online-Präsenz kann heutzutage kein Unternehmen mehr bestehen. Professionelles Webdesign muss so gestaltet sein, dass potenzielle und bestehende Kunden möglichst häufig und regelmäßig Ihre Webseite besuchen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Designtricks die Nutzerfreundlichkeit erhöhen und Ihre Kunden langfristig binden.

Kunden Akquise (lumaxart | Flickr.com)
Kunden Akquise (lumaxart | Flickr.com)

Erfolgreiche Website als direkter Draht zum Kunden

Ihre Website ist Ihr Aushängeschild: Durch kreatives und kundenorientiertes Webdesign unterstreichen Sie die Qualität Ihrer Dienstleistung und Ihrer Produkte. Wichtig ist, dass Ihr Webauftritt sich an der Zielgruppe orientiert. Finden Sie heraus, an wen Sie sich wenden wollen und was diese Zielgruppe sucht. Wenn Sie wissen, was auf Ihrer Webseite die Nutzer zu häufigeren und längeren Besuchen veranlasst, können Sie sich gezielt darüber Gedanken machen, wie Sie diese Personen richtig ansprechen, um Ihre Conversion Rate nachhaltig zu steigern.

Zielgruppenorientierter Webauftritt: Kundeninteresse erkennen und richtig bedienen (Quelle: Techmind.de)
Zielgruppenorientierter Webauftritt: Kundeninteresse erkennen und richtig bedienen (Quelle: Techmind.de)

Zwischen Sympathie und Glaubwürdigkeit

Mit einer Website können Sie Ihre Kunden davon überzeugen, dass sich Ihr Produkt von denen von Standardwettbewerbern unterscheidet. Die Website muss Ihre Kunden sachlich überzeugen, sie aber auch emotional erreichen, denn Sympathie und Glaubwürdigkeit sind wichtige Brücken vom Anbieter zum Kunden. Die Eigenschaften und Benefits, die Ihr Produkt auszeichnet, sollten sich in der Gestaltungslinie Ihrer Website wiederspiegeln. Aus psychologischer Sicht ist die Farbwahl beim Webdesign äußerst entscheidend: Farben beeinflussen Stimmungen, wecken Vorstellungen und lösen Assoziationen aus.

Unterschiedliche Farben wecken unterschiedliche Assoziationen beim User (Quelle: T3n.de)
Unterschiedliche Farben wecken unterschiedliche Assoziationen beim User (Quelle: T3n.de)


Marketingtheorien gehen davon aus, dass die Farbgebung einer Webseite den Umsatz entscheidend beeinflusst. Passen die beim Webseitenbesuch ausgelösten Emotionen zum angebotenen Produkt, so entsteht beim Kunden das Gefühl der Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Löst die Gestaltung der Webseite zusätzlich noch positive Gefühle aus, so wird beim Kunden Sympathie für das Unternehmen erzeugt.  Beides – Glaubwürdigkeit und Sympathie – ist laut Marketingexperten Motor zur Steigerung der Verkaufszahlen. Testen Sie die Wirksamkeit an einem Call-to-action-Button auf Ihrer Webseite! Sie werden merken: Schon leichte Veränderungen beeinflussen Ihre Zahlen.

Top 3: Aktuelle Trends im Webdesign

Übersichtlichkeit und Einfachheit haben immer oberste Priorität: Eine klar strukturierte Navigation steht für Kompetenz und ist nutzerfreundlich. Dennoch ist wichtig, dass Sie stetig für neue Inhalte auf Ihrer Webseite sorgen, um so den Besuchern einen Mehrwert zu bieten und sie zu binden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Top 3 der aktuellen Webdesign-Trends noch mehr aus Ihrer Webseite herausholen können.

Top 1: Parallax Scrolling
Parallax Scrolling ist einer der Webdesigntrends des Jahres 2013. Gemeint ist, dass eine Webseite sich in mehrere Ebenen unterteilt, die übereinandergelegt werden. Beim Betrachter entsteht so 3D-artig der Eindruck von Tiefe. Den Parallax-Effekt können Sie ganz leicht selbst testen: Heben Sie Ihren Daumen und schließen Sie abwechselnd Ihr linkes und Ihr rechtes Auge. Sie werden feststellen, dass der Daumen vor dem weiter entfernten Hintergrund seine Position verändert. Ähnlich wirkt für das menschliche Auge der Effekt im Webdesign. Der Sporthersteller Nike hat jüngst erst eine auf Parallax-Scrolling basierte Webseite gelauncht.

Parallax-Scrolling auf Nike Homepage (Maurice Svay | Youtube.com)


Top 2: Metro Design
Als Metro Design – auch Modern UI Style – wird eine Benutzeroberfläche bezeichnet, die durch eine simple, aber wirkungsvolle optische Gestaltung auffällt: viele aneinandergefügte Farbflächen. Das Design ist schlicht, aber farbenfroh gehalten und verzichtet nahezu gänzlich auf Extras wie Verläufe oder Schatten. Die Typographie kommt ohne optische Verzierungen aus und alle Icons werden möglichst minimalistisch gehalten. Zuletzt weltweit in den Medien war das Metro Design bei der Markteinführung des neuen Betriebssystem Windows 8. Die Schaltfläche ist kachelartig designt und verändert je nach Ereignis, zum Beispiel dem Empfang neuer Nachrichten, das Aussehen und den Inhalt.

Klares Metro Design: Das neue Windows 8 Betriebssystem (Quelle: Paperblog.com)
Klares Metro Design: Das neue Windows 8 Betriebssystem (Quelle: Paperblog.com)


Top 3: Skeuomorphism Design
Das Skeuomorphism Design bildet den Gegenpol zum abstrakten Modern UI Style. Hier wird auf die möglichst originalgetreue Nachbildung von realen Gegenständen gesetzt. Ziel ist, das Tool möglichst vertrauter oder hochwertiger erscheinen zu lassen, als einer regulären Programmoberfläche. Durch detailreiche und liebevoll gestaltete Oberflächen soll der Nutzer auf emotionale Weise noch besser an das Produkt gebunden werden. Apple setzt seit jeher bei vielen Programmen auf diesen Designtrend und weckt damit weltweit Sympathien.

Skeumorphism Design: Ledereinband und virtuelle Notizzettel beim iCal von Apple (Quelle: Kulturbanause.de)
Skeumorphism Design: Ledereinband und virtuelle Notizzettel beim iCal von Apple (Quelle: Kulturbanause.de)

Professionelles Webdesign

Nur wenn Ihre Webseite hinsichtlich des Designs auf den richtigen Kundenkreis zugeschnitten ist, werden Sie mit der Seite die gewünschten Erfolge erzielen können. Gerade für die langfristige Kundenbindung ist es wichtig, kontinuierlich attraktive Neuerungen auf Ihrer Internetplattform zu bieten. Informieren Sie sich regelmäßig, was Ihre Konkurrenten im Bereich Webdesign machen und passen Sie Ihre eigene Webpräsenz dahingehend an. Professionelle Webdesigner helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung. Käuferportal vermittelt Ihnen den passenden Anbieter vor Ort und hilft Ihnen bei der Suche.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...Loading...