Käuferportal verschönert ein Kinderheim

Mit Pinsel und Harke für ein Kinderlachen

01.07.2013 15:00:15

An einem sonnigen Samstag im Juni hat sich eine Gruppe KäuferPortaler samt Freunden und Familie getroffen, um die heilpädagogische Jugendhilfeeinrichtung der Wadzeck-Stiftung auf Hochglanz zu bringen. Bereits das zweite Mal führte Käuferportal, gemeinsam mit der Stiftung „Gute Tat“, einen sozialen Einsatz durch.

10 Uhr Ankunft in Berlin-Lichterfelde

Zu Beginn unseres Einsatzes wurden die Aufgaben verteilt – Anstrich von Wänden und Geländern, neuer Holzanstrich für die Spielplätze, Unkrautbefreiung und Reinigung des Gartens. Es gab ordentlich viel zu tun. Unsere KäuferPortaler verteilten sich auf zwei große Gruppen. Team „Haus“ kümmerte sich um das Gebäude. Team „Außen“ übernahm die Grünanlagen.

Team „Haus“: Auf die Farbe, fertig, los!

Team „Haus“ strich das Treppenhaus, renovierte acht Zimmer und riss die alte Tapete im Flur ab. In nur 6 Stunden leuchtete das Treppengeländer in 3 bunten Farben und die Wände strahlten in neuem Glanz.

Social Day Käuferportal

Team „Außen“: Harke, Spaten, Besen: Schön war´s gewesen!

Social Day Käuferportal

Team „Außen“ kümmerte sich bei strahlendem Sonnenschein um Garten und Hof. Hier wurde die Hecke geschnitten, Unkraut gejätet und das Klettergerüst mit Holzlack behandelt. Viele Kinder und Jugendliche der Einrichtung haben tatkräftig mitgeholfen. Ob beim Zusammenharken von Laub oder beim Entleeren der Schubkarren – die kleinen Kinderhände waren sich für nichts zu schade. Damit neben der ganzen Arbeit der Spaß nicht zu kurz kommt, haben wir kleine Pausen eingelegt. Kaum wurden die Besen bei Seite gelegt, stürmten kleine und große Jungs und Mädchen das frisch gefegte Fußballfeld.

Zur Mittagspause haben Heimbewohner für uns den Grill aufgebaut und uns mit Bratwurst sowie selbstgemachtem Kartoffelsalat verköstigt. Nachdem wir neue Kraft getankt hatten, nahmen sich viele Portaler Zeit, mit den Kindern zu spielen. Diese bedankten sich mit einer Bilder-Choreografie – wir waren gerührt.

Social Day Käuferportal

Can bedankt sich im Namen aller Kinder der Einrichtung.

Bevor wir uns verabschiedet haben, wollten wir uns noch einmal einen Eindruck über die Lebens- und Wohnverhältnisse der Kids verschaffen. Wir bekamen eine Führung durch die Einrichtung. Auch wenn es den Bewohnern kaum an materiellen Dingen fehlt, war es doch bedrückend zu sehen, dass nicht jedes Kind das Glück hat, in einer stabilen Familie aufzuwachsen. Umso mehr beeindruckte es, dass uns hilfsbereite, fleißige Kinder und Jugendliche begegneten, die uns mit Ihrer Neugier und Wissbegier viel Freude bereiteten. Dies ist zum großen Teil der engagierten Pädagogen zu verdanken, die sich hingebungsvoll um jedes einzelne Kind kümmern und mit allen Mitteln versucht sind, Sicherheit und Wärme zu schenken. Respekt!

Wir von Käuferportal wollen den helfenden Kinderhänden und der Stiftung „Gute Tat“, sowie der Wadzeck-Stiftung ein herzliches Dankeschön aussprechen. Das war unser zweiter Streich und der nächste folgt bald.

Social Day Käuferportal

Das Team von Käuferportal sagt Danke!

 

Artikel bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen, basierend auf 5 Stimmen.
Loading...Loading...