Treppenlift

PractiComfort Treppenlifte

Das Unternehmen PractiComfort fertigt seit 1990 Treppenliftmodelle, die für Mobilität in den eigenen vier Wänden sorgen. Die Treppenlifte von PractiComfort eignen sich für gerade Treppen und Kurventreppen sowie für den Außenbereich. Alles Wichtige zu PractiComfort Treppenliften hier.

PractiComfort wurde im Jahr 1990 gegründet. Das Sortiment von PractiComfort umfasst Treppenlifte, E-Mobile, Einstiegsbadewannen, Badelifte und Privatlifte. Mit den Produkten des Unternehmens kann sich die Selbstständigkeit und Lebensqualität von Personen mit Handicap erhöhen. PractiComfort gilt sogar als Mobilitätsspezialist, der sehr stolz auf rund 128.500 zufriedene Kunden blicken kann. Heute hat das Unternehmen Niederlassungen in Deutschland und anderen europäischen Ländern wie Frankreich und den Benelux-Staaten. Für einen umfassenden Service sind rund 275 Mitarbeiter in dem Unternehmen beschäftigt.

Besonderheiten der PractiComfort Treppenlifte

  • Besonderen Wert legt PractiComfort bei seinen Treppenliften auf Qualität und Service. Zu diesem Zweck bietet das Unternehmen folgende Dienstleistungen an:
  • PractiComfort hat einen freundlichen Kundendienst, der bei Störungen auch rund um die Uhr erreichbar ist
  • das geschulte Personal sorgt für eine schnelle und zweckmäßige Auswahl des passenden Produkts
  • ein Service-Team beseitigt schnell Störungen direkt vor Ort und führt gegebenenfalls Reparaturen aus
  • auf die Treppenlifte von PractiComfort gibt es eine Garantie von bis zu fünf Jahren, so dass in der ersten Zeit Kosten für Reparaturen und Wartungen entfallen
  • die Produkte werden in alle Orte Deutschlands, Frankreichs, England, den Niederlanden und der Schweiz geliefert

Für jede Treppenform hat PractiComfort ein passendes Modell parat. Die Produktpalette ist breit gefächert. Lifte für gerade Treppen kosten ab 2.500 Euro und gliedern sich in die Produktlinien Sparta in unterschiedlichen Ausführungen und einen Plattformlift für Rollstuhlfahrer. Die Lieferungszeit beträgt ungefähr eine Woche. Diese Treppenlifte zeichnen sich durch ihre einfache Handhabung und Bedienung aus. Die maximale Tragkraft liegt bei 140 Kilogramm. Der Plattformlift kann Lasten zwischen 150 und 250 Kilogramm befördern. Er ist außerdem für den Außenbereich geeignet. Zur Sicherheit tragen Sensoren, ein Sicherheitsgurt, ein Drehsitz sowie ein Soft-Start und Soft-Stop bei. Lifte für kurvige Treppen liegen preislich zwischen 6.950 bis 10.950 Euro. Hier gibt es sogar die Option auf eine maximale Tragkraft von 160 Kilogramm. Die Lieferung erfolgt innerhalb von zwei Wochen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch eine umfassende Beratung zu Finanzierungsmöglichkeiten der Treppenlifte an.

Blank

Erhalten Sie bis zu 3 Treppenlift-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen
Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© ThyssenKrupp
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Treppenlifte
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen