Solaranlagen

Alle Infos auf einen Blick

Solvis Solarsysteme

Die Solvis GmbH ist ein Hersteller von Solarheizsystemen und -speichern, der zudem Solarkollektoren in seinem Sortiment führt. Erfahren Sie bei uns alles über das Unternehmen und seine wichtigsten Produkte. 

Der Hersteller aus Braunschweig wurde 1988 mit dem Namen Solvis Energiesysteme gegründet und 1994 um eine Beteiligungsgesellschaft erweitert. Weitere acht Jahre später jedoch vereinten sich die beiden Firmen zur Solvis GmbH & Co. KG. Die ersten Kollektoren für die thermischen Solvis Solaranlagen wurden bereits im Gründungsjahr vorgestellt und 1995 begann dann die serienmäßige Produktion von Solar-Schichtspeichern.

Die Stiftung Warentest vergab das Prädikat "Sehr gut" für die Montage, Bedienung und das Betriebsverhalten der Solarkollektoren von Solvis. In den nächsten Jahren folgten weitere Auszeichnungen für die Kollektoren, Wärmespeicher und das Umweltbewusstsein von Solvis. Heute gehört das Unternehmen auf dem Gebiet der Solarheizsysteme zu den Marktführern in Europa und beschäftigt über 200 Mitarbeiter. Neben den Eine besondere Innovation stellt der Solar-Wäschetrockner dar, den Solvis in Kooperation mit dem Hausgerätehersteller Miele entwickelt hat: Die durch die Solaranlage gewonnene Wärme wird direkt als solche verwendet und muss nicht erst in Strom umgewandelt werden – eine Stromersparnis von bis zu 80 Prozent sollen somit möglich sein. 2013 erhielt Solvis für diese Entwicklung den GreenTec Award.

Die Produkte von Solvis

Das Sortiment der Solvis Solaranlagen gliedert sich in die Bereiche Solarkollektoren, Speichersysteme und Anlagen für Mehrfamilien- und Projektgebäude. Produkte für Photovoltaik zählen mittlerweile nicht mehr zum Angebot von Solvis, da diese für den Hersteller eine zunehmend schwache Geschäftsbilanz mit sich brachten.

Solarkollektoren von Solvis

  • SolvisFera: Flachkollektor, optional mit Antireflexglas erhältlich (für höhere Lichtdurchlässigkeit)
  • SolvisLuna: Vakuumröhrenkollektor

Solvis-Speichersysteme

  • SolvisMax: Energiemanagement, das den Wechsel zwischen den verwendeten Wärmequellen erlaubt
  • SolvisMax Pur: kombinierter Heizkessel und Wärmespeicher
  • SolvisMax Futur: Schichtspeichersystem für die Anbindung an den bestehenden Heizkessel
  • SolvisLino 3: Pelletkessel mit Vorratsbehälter für 150 kg Holzpellets
  • SolvisTeo: Wärmepumpe für die Nutzung von Erdwärme
  • SolvisVareo: Wärmepumpe für die Nutzung von Luftwärme

Großanlagen

  • SolvisVital: System zur Wassererwärmung mit Fokus auf Nutzer mit schwankendem Bedarf; empfohlen ab 7 Wohneinheiten (bzw. Duschen bei Sportanlagen oder Zimmer bei Hotels)
  • SolvisDirekt: System zur Wassererwärmung mit Heizungsunterstützung; empfohlen ab 6 Wohneinheiten (bzw. Duschen/Zimmer)

Vergleichen Sie bis zu
3 Solaranlagen-Angebote!

Kostenlos Angebote erhalten & sparen
Solvis im Überblick
Vollständiger Firmenname Solvis GmbH
Gründungsjahr 1988
Standorte Braunschweig (Hauptsitz)
Mitarbeiter 230 (2013)
Umsatz 36 Millionen € (2013)
Homepage www.solvis.de
Kontakt Grotrian-Steinweg-Straße 12
38112 Braunschweig
Tel.: 0531/289040
Fax: 0531/28904100
Mail: info@solvis.de

Bildquelle:
© anweber | fotolia.com

Solar cta rund
Angebote für Solaranlagen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen