Solaranlagen

Solaranlage kaufen

Solar- und Photovoltaikanlagen in Ihrer Region

Solaranlagen werden deutschlandweit von zahlreichen Anbietern vertrieben. Lesen Sie hier bei Käuferportal, wie sich die Solarbranche in Deutschland entwickelt, und erfahren Sie, was Sie vor dem Kauf Ihrer neuen Solaranlage beachten sollten. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie ohne großen Zeitaufwand den richtigen Partner vor Ort für Ihre neue Anlage finden.

Solarenergie in Deutschland

Sonnenenergie ist weltweit verfügbar. Da diese Form der Energie emissionsfrei und dauerhaft verwendbar ist, leistet die Nutzung von Sonnenenergie einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz. Durch Photovoltaikanlagen wird Sonnenkraft direkt in elektrischen Strom umgewandelt, Solarthermie hingegen dient der Erzeugung von Warmwasser und Heizwärme.

Solaranlagen finden sowohl in zahlreichen deutschen Privathaushalten als auch in der Industrie auf Hausdächern und Fassaden Verwendung. Die Solar- beziehungsweise Sonnenkarte zeigt die jährlich anfallende Strahlungsenergie in kWh/qm entsprechend der geografischen Lage in Deutschland an.

Solarkarte von Deutschland
Solarkarte von Deutschland
© Käuferportal

Zwar hat die geografische Lage einen entscheidenden Einfluss auf die jährliche Strahlungsmenge, aus der Solarkarte wird jedoch ersichtlich, dass die mittleren Strahlungswerte um 900 bis 1200 kWh/m² hierzulande sehr eng beieinander liegen. Insofern hängt der Ertrag der Solaranlage vielmehr von ihrer Ausrichtung beziehungsweise dem Neigungswinkel des Daches und der jeweiligen Verschattung ab. Detaillierte Infos zur Montage und dem Aufbau von Solaranlagen finden Sie hier.

Derzeit ist auf jedem sechsten Wohngebäude in Deutschland eine Solaranlage installiert. Ende 2015 wurden insgesamt 1,5 Millionen Photovoltaikanlagen und 2 Millionen Solarwärmeanlagen verzeichnet. Rund ein Drittel der in Deutschland installierten Photovoltaikleistung befindet sich im Besitz von Privatpersonen; weitere 26 Prozent gehören Gewerbebetrieben und rund 17 Prozent sind Eigentum von Landwirten. Rund 2,6 Prozent der Anlagen werden von Energieversorgern betrieben. 2015 wurden rund 38,5 Terrawatt Stunden (TWh) Solarstrom erzeugt.

Stromerzeugung Photovoltaik 2015 in Deutschland

Stromerzeugung einer Solaranlage im Laufe des Jahres
Quelle: Käuferportal | Datenquelle: strom-report.de

Wie sich der Umfang der Solarstromversorgung in Deutschland regional entwickelt hat, können Sie hierPhotovoltaik-Bilanz 2012 je Bundesland sehen:

Solarindustrie in Deutschland

Nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) gab es 2014 in Deutschland rund 10.000 Unternehmen in der Solarbranche, die insgesamt 60.000 Mitarbeiter beschäftigten. Der Gesamtumsatz von Photovoltaik belief sich 2014 auf rund 1,4 Milliarden Euro. Das Netz von Solar- und Photovoltaikanlagen-Anbietern ist bundesweit sehr gut abgedeckt. Die Deutschland-Karte gibt einen Überblick über den Sitz von Herstellern (mit und ohne Direktvertrieb), Anbietern und kleineren Handwerksbetrieben für Solaranlagen.

 

Vergleichen Sie bis zu
3 Solaranlagen-Angebote!

Kostenlos Angebote erhalten & sparen
Solaranlage CTA intext Bild 1
Solaranlage CTA intext Bild 2
Solaranlage CTA intext Bild 3
Solaranlage CTA intext Bild 4

Qualitätscheck für den Solar- und Photovoltaikanlagenkauf

Wenn Sie den Kauf einer Photovoltaikanlage planen, sollten Sie sich im Vorfeld ausreichend Zeit nehmen, um sich über finanzielle Fördermöglichkeiten zu informieren und den optimalen Anbieter für Ihre Anlage zu finden. Im Folgenden geben wir Ihnen Qualitätskriterien für Solaranlagen- und Photovoltaikanbieter an die Hand, mit denen Sie im Vorfeld prüfen können, ob es sich um einen zuverlässigen potenziellen Partner handelt.

Beratung und Service des Anbieters

Geschäftsmann (Icon)
  • Der Anbieter kommt zur Beratung zu Ihnen nach Hause
  • Das Gespräch ist ausführlich, auf Ihre Fragen hin ausgerichtet und kostenlos
  • Der Kostenvoranschlag ist kostenlos und unverbindlich
  • Im Kostenvoranschlag werden die Posten detailliert aufgeschlüsselt

Qualität der Solaranlage

Garantie-Siegel Icon
  • Vergleichen Sie die Produkt- und Leistungsgarantien mehrerer Hersteller
  • Lesen Sie bei den Garantieversprechen das Kleingedruckte durch: Wer muss im Schadensfall für Transportkosten oder Gutachter aufkommen?
  • Hat der Hersteller eine Rückversicherung für seine Garantien abgeschlossen? Nur dann sind sie im Insolvenzfall noch gültig.

In unserem Branchenbuch können Sie geprüfte Solaranlagenanbieter in Ihrer Region finden und unverbindlich Angebote für Solaranlagen anfordern.

So finden Sie Solar- und Photovoltaikanlagen-Anbieter in Ihrer Nähe

Käuferportal unterstützt Sie herstellerunabhängig bei der Orientierung auf dem Markt. Um Ihre maßgeschneiderte Solaranlage zum besten Preis-Leistungsverhältnis zu finden, vermitteln wir Ihnen entsprechend Ihrer Wünsche und individuellen baulichen Voraussetzungen kostenlos bis zu drei Angebote von Solar- und Photovoltaikfirmen aus Ihrer Region. Was Sie dafür tun müssen? Einfach unseren Online-Fragebogen ausfüllen, damit wir die richtigen Anbieter für Sie finden. Die Angebote können Sie genau prüfen und sich vom Fachmann umfassend beraten lassen. So sparen Sie Zeit bei der Suche und am Ende bares Geld beim Kauf Ihrer Solaranlage.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Elena Elisseeva | Shutterstock
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© grafikplusfoto | Adobe Stock
© Himmelssturm | Adobe Stock
© Kara | Adobe Stock
© KB3 | Fotolia
© LL28 | iStock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Solar cta halbrund
Angebote für Solaranlagen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen