Solaranlagen

Solaranlagen & Photovoltaik

Die besten Angebote finden

Wer auf der Suche nach einer neuen Solaranlage ist, steht meist vor einer riesigen Auswahl an Angeboten. Um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten, ist vor allem eines notwendig: konkrete Angebote einholen und vergleichen. Käuferportal zeigt Ihnen, wie Sie dabei effizient vorgehen und so viel Zeit und Mühe sparen.

Unverbindliche & kostenlose Angebote vergleichen

Eine Photovoltaikanlage stellt eine große Investition dar. Darum sollten Sie vor dem Kauf die Angebote verschiedener Anbieter miteinander vergleichen. Käuferportal unterstützt Sie dabei:

Wir vermitteln Ihnen bis zu drei Angebote von Anbietern aus Ihrer Nähe, die eine Solaranlage nach Ihren Wünschen konstruieren. Alle Anbieter wurden von uns auf Seriosität, Bonität und Kundenzufriedenheit geprüft. Die vermittelten Angebote sind kostenlos und unverbindlich. Sie verpflichten sich durch eine Angebotsanforderung also nicht zum Kauf.

Wie erhalte ich passende Angebote?

Solaranlagen werden von Solarteuren, Elektrotechnik-Handwerkern oder Dachdeckern angeboten. Die Preise sind von vielen technischen Faktoren und den jeweiligen Einbaugegebenheiten abhängig. Damit Ihnen ein Anbieter ein konkretes und passendes Angebot erstellen kann, benötigt er einige Grunddaten, die Sie über unseren Online-Fragebogen beantworten können..

  • Wofür wollen Sie den Solarstrom nutzen?
  • Nutzen Sie den Strom für ein Gewerbe oder im Privathaushalt?
  • Wie viele Personen sollen mit dem Strom versorgt werden?
  • Soll die Anlage auf einem Dach oder auf einer Freifläche montiert werden?
  • Falls Sie die Anlage auf dem Dach montieren möchten: Welche Form hat das Dach?
  • Werfen Bäume oder andere Gebäude einen Schatten auf das Dach?
  • Möchten Sie den Solarstrom speichern, damit Sie ihn auch nachts noch nutzen können?
  • Haben Sie sich schon über staatliche Fördermittel informiert bzw. Fördermittel beantragt?
  • In welcher Region wohnen Sie?

Zur Klärung aller offenen Fragen meldet sich einer unserer Mitarbeiter telefonisch bei Ihnen. Daraufhin erhalten Sie bis zu drei Angebote von geprüften und bewerteten Anbietern aus unserem Firmennetzwerk. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und lassen Sie sich in Ruhe in einem persönlichen Gespräch beraten, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Vergleichen Sie bis zu
3 Solaranlagen-Angebote!

Kostenlos Angebote erhalten & sparen

Solaranlagenangebote richtig vergleichen

Angebots-Informationen

Checkliste IconWer verschiedene Angebote vergleicht, spart bares Geld. Einige Informationen sollten in allen Angeboten für Solaranlagen vorhanden sein, damit sich die Angebote gut vergleichen lassen. Käuferportal verschafft Ihnen einen Überblick.


  • Leistung der Solaranlage: Die Leistung von Solaranlagen wird in Kilowatt-Peak (kWp) angegeben. Die Angabe der kWp und der Wirkungsgrad sind wichtige Werte beim Solaranlagenkauf, da sie großen Einfluss auf den jährlichen Ertrag haben.
  • Größe der Solaranlage: Je kleiner die Module sind, desto effizienter kann eine Dachfläche ausgenutzt werden.
  • Wechselrichter, Solarleiter und -flüssigkeit: Jeder Anbieter verwendet verschiedene Solaranlagenkomponenten. Diese sollten im Angebot aufgeschlüsselt, benannt und beschrieben werden. Die Leistung des Wechselrichters sollte nicht mehr als 10 Prozent unterhalb der Nennleistung der Solaranlage liegen.
  • Solarmodule: Solarmodule können aus verschiedenen Solarzellen gefertigt sein: monokristalline, polykristalline und Dünnschichtzellen. Kristalline Solarzellen haben einen höheren Wirkungsgrad, Dünnschichtsolarzellen eignen sich eher für Regionen mit mehr Niederschlag und sind günstiger in der Anschaffung.
  • Kosten für Lieferung und Montage: Bei einigen Herstellern werden die Lieferung und Montage extra berechnet. Mehr dazu erfahren Sie hier.
  • Garantieleistungen: Die Garantiezeit beträgt je nach Hersteller zwischen 5 und 20 Jahre.

Qualität und Prüfsiegel

Garantie-Siegel IconDie Qualität von Solaranlagen lässt sich für den Laien nur schwer feststellen. Mono- und polykristalline Module sollten das Zertifikat IEC 61215 aufweisen, qualitative Dünnschichtmodule sind mit dem Zertifikat IEC 61646 gekennzeichnet.

Ein weiterer Qualitätshinweis ist das Herstellungsland. In Deutschland produzierte Ware wird oft einem höheren Qualitätsstandard gerecht. Wechselrichter sollten mindestens der DIN EN 62109-1 entsprechen. Achten sie darauf, dass der Wechselrichter dreiphasig einspeisen und ohne Transformator arbeiten kann. Die Unterkonstruktionen für Photovoltaikmodule müssen der Norm DIN 1055 entsprechen.

Alle Informationen auf einen Blick

Auf unseren Seiten finden Sie alle Informationen rund um das Thema erneuerbare Energie. Informieren Sie sich über Voraussetzungen für Solaranlagen, Montage & AufbauFinanzierung und Förderung oder den möglichen Selbstbau von Solaranlagen. Weitere Themen, die für Sie interessant sein könnten:

Wir erklären Ihnen alles Wissenswerte zu Photovoltaikanlagen, thermischen Solaranlagen und anderen Möglichkeiten der ökologischen Energieerzeugung.

Den richtigen Anbieter finden

Firmenvertreter sollten Sie im Beratungsgespräch umfassend über Risiken und Rentabilitätsaussichten der geplanten Anlage informieren. Dazu gehören auch die Hinweise auf Blitzschutz, Versicherungen, regelmäßige Reinigung und das Angebot eines Wartungsvertrags. Den richtigen Anbieter können sie über verschiedene Wege finden:

Computermaus Icon

Über Bewertungen, Erfahrungsberichte und Firmenprofile im Internet.

Empfehlung (Icon)

Über Empfehlungen von Freunden und Bekannten.

Beratung, Information - Icon

Über den direkten Anbietervergleich am Telefon oder vor Ort.

  Tipp

Schauen Sie auch im Käuferportal-Branchenbuch nach, um weitere Informationen zu verschiedenen Solaranlagenanbietern zu erhalten.

Nutzen Sie jetzt den Service von Käuferportal. Fordern Sie unverbindlich und kostenlos bis zu drei konkrete Angebote für Ihre Solaranlage an und beginnen Sie mit der Planung!

Bildquellen:
© Käuferportal
© Elena Elisseeva | Shutterstock
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© KB3 | Fotolia
© Ralf Gosch | Shutterstock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Solar cta halbrund
Angebote für Solaranlagen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen