Alle Infos auf einen Blick

Luftwärmepumpen von NIBE

NIBE zählt zu den führenden europäischen Unternehmen in der Wärmebranche und gliedert sich in drei Geschäftsbereiche: NIBE Element, NIBE Kaminöfen und NIBE Energy Systems. Im Bereich der Energy Systems bilden Wärmepumpen die wichtigste Produktgruppe. 

In diesem Segment besitzt NIBE bereits eine etwa 30-jährige Branchenerfahrung. Eine Luftwärmepumpe stellt eine Möglichkeit dar, umweltschonend zu heizen und zugleich bei den Energiekosten zu sparen. Zudem heizen die Luftwärmepumpen sauber und sind einfach zu bedienen, was sich beides positiv auf den Wohnkomfort auswirkt.

So funktioniert eine NIBE Luftwärmepumpe

Der Energieträger für eine NIBE Luftwärmepumpe ist kostenlose Umweltwärme: Die Pumpe nutzt die Wärmenergie der Außenluft und überträgt diese auf ein flüssiges Kältemittel. Auf diese Weise wird Heizenergie erzeugt und je nach System auch die Warmwasserbereitung ermöglicht. Diese Modelle hat NIBE im Angebot:

  • NIBE SPLIT (3,5-12 kW Heizleistung)
  • NIBE F2025-System (6-14 kW Heizleistung)

Das Heizsystem NIBE SPLIT kann im Sommer auch zur Kühlung der Wohnräume eingesetzt werden. Die Luftwärmepumpen des NIBE F2025-Systems eignen sich prinzipiell sowohl für Neubauten als auch als neues Heizsystem für bereits bestehende Häuser. Insbesondere bei Letzterem können sie zudem mit bereits vorhandenen anderen Wärmeerzeugern – z. B. mit Heizkessel oder Solarsystemen – kombiniert werden. Es ist mit einer NIBE Luftwärmepumpe sogar möglich, bis zu 9 Geräte in einer Kaskade zu schalten. Dann erhält der Nutzer bis zu 126 kW Heizleistung.

Blank

Erhalten Sie bis zu 3 Luftwärmepumpen-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen

Was spricht für eine NIBE Luftwärmepumpe?

Es gibt einige Argumente, die für die Anschaffung einer NIBE Luftwärmepumpe sprechen:

  • Die Geräte ermöglichen sauberes, umweltschonendes und energiekosteneffizientes Heizen.
  • Aufgrund der modularen Systemtechnik mit verschiedenen Kombinations- und Erweiterungsmöglichkeiten lassen sich die Luftwärmepumpen unterschiedlichsten Voraussetzungen und Bedürfnissen anpassen.
  • Die Geräte sind in mehreren Leistungsklassen verfügbar.

Zu bedenken ist allerdings, dass die Heizleistung einer NIBE Luftwärmepumpe zwar bei bis zu -20°C gewährleistet ist, aber doch bei starker Kälte geringer wird. Demgegenüber sind aber die Anschaffungs- und Wartungskosten in der Regel deutlich günstiger als beispielsweise für Erdwärmepumpen.

NIBE Luftwärmepume belegt letzten Platz

Bei einem Test (06/2007) der Stifung Warentest belegt die NIBE Fighter 1220-10 Luftwärmepumpe den letzten Platz. Allerdings muss dazu gesagt werden, dass sie insgesamt die Note befriedigend (3,1) erhält. Zu bemängeln ist bei ihr die Energieeffizienz und der Komfort bei der Warmwasseraufbereitung, wohingegen das Modell bei der Energieeffizienz bzgl. der Heizung gut abschneidet.

Vergleichskriterien Bewertung
Preis  10.580 €
Energieeffizienz (Heizung) Gut
Energieeffizienz und Komfort (Warmwasser) Ausreichend
Umwelteigenschaften Befriedigend
Handhabung Befriedigend
Verarbeitung Befriedigend
Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Slavomir Valigursky | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Luftwärmepumpen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen