Wasserspender

Von Medium bis Spritzig

Wasserspender mit Kohlensäure

Ein Wasserspender versorgt Sie schnell und einfach mit frischem Wasser. Optional können viele Wasserspender auch kohlensäurehaltiges Wasser ausgeben. Welche Varianten es gibt und worauf Sie achten müssen, erfahren Sie auf dieser Seite. Auf Wunsch erhalten Sie hier bis zu drei Angebote für Wasserspender - kostenlos und unverbindlich.

Die Wasserspendertypen und ihre Vorteile

Wasserspender mit Kohlensäure gibt es sowohl als leitungsgebundene Modelle als auch mit Gallonen-Befüllung. Beide Varianten haben ihre Vorteile.

leitungsgebundene Wasserspender: leitungsgebundener Wasserspender

  • Ein leitungsgebundener Wasserspender kann einfach an die Trinkwasserleitung angeschlossen werden. So sind Sie gänzlich unabhängig von Wasserlieferungen.
  • Der Verzicht auf Wassergallonen wirkt sich positiv auf die Trinkwasserqualität aus: Da das Wasser direkt aus der Leitung bezogen wird, gibt es keine Sonneneinstrahlung und kein abgestandenes Wasser, in dem sich Keime bilden können.
  • Die Umweltbilanz ist ebenfalls sehr vorteilhaft: Weder muss das Wasser aufwendig transportiert werden, noch fällt Müll an durch nicht wiederverwendbare Behältnisse.

Gallonen-Wasserspender:Gallonen-Wasserspender

  • Gallonen-Wasserspender lassen sich mit unterschiedlichem Wasser befüllen. Ob Quell- oder Tafelwasser – der Mineralstoffgehalt ist hier deutlich höher als bei Trinkwasser aus der Leitung.
  • Die Wasserbehälter stehen in verschiedenen Größen zur Verfügung. Als Standard gilt eine Befüllung von 18,9 l. Kleinere Behältnisse fassen nur 11,3 l. Als Sondergröße gilt eine Gallone mit 5 l Inhalt.
  • Die Lieferung neuer und die Abholung leerer Wasserbehältnisse erfolgt einfach und bequem bis zu Ihnen ins Büro oder nach Hause.

Vergleichen Sie bis zu 3 Wasserspender-Angebote!

Kostenlos Angebote anfordern & sparen

Kohlensäurehaltiges Wasser – so geht’s!

Mit 145,1 l pro Kopf liegt der Mineral-, Quell- und Tafelwasser-Verbrauch hierzulande deutlich höher als der von Säften und Limonaden. Mehr als 50 % der Deutschen ziehen dabei klassisches, sprudelndes Wasser dem stillen vor. So bieten auch die meisten Wasserspender die Möglichkeit, zwischen stillem oder kohlensäureversetztem Quell- oder Tafelwasser zu wählen – allerdings nicht alle. Achten Sie daher bei der Anschaffung eines Wasserspenders unbedingt darauf, ob die Option für kohlensäurehaltiges Wasser besteht.

Wie’s funktioniert:

Wasserspender mit Kohlensäure

Wichtig!

  • Je nach Ausführung des Wasserspenders unterscheiden sich Form und Größe der Kohlensäurepatronen in unterschiedlichen GrößenKohlensäurepatronen voneinander. So gibt es zum Beispiel Flaschen mit 2, 6 oder 10 kg Fassungsvermögen – das entspricht jeweils etwa einer Sprudelmenge von 400, 900 bzw. 1.400 l.
  • Auch die Unterbringung im Wasserspender ist nicht immer identisch: Bei vielen Standmodellen findet sich die Kohlensäureflasche im Unterschrank. Tisch- oder Unterthekenmodelle haben dafür allerdings keinen Platz. Hier ist die Flasche außerhalb des Gerätes unterzubringen.

Verstauung der Kohlensäurepatrone

  • Während manche Hersteller auf Einwegflaschen setzen, sind die meisten Patronen Mehrwegflaschen, die wiederbefüllt werden können.

Den passenden Wasserspender finden mit Käuferportal

Sie wollen einen Wasserspender kaufen und suchen den richtigen Anbieter? Dann nutzen Sie Käuferportal! Wir bieten Ihnen nicht nur wichtige Produktinformationen – unser einmaliger Service unterstützt Sie außerdem bei Ihrer Suche nach dem Wasserspender. Als erfahrener Vermittler hochwertiger Produkte finden wir für Sie die Unternehmen, die Ihnen passende Angebote für Ihren Kaufwunsch unterbreiten können – kompetent, unabhängig und fundiert. Beschreiben Sie uns kurz, wie Ihr Wasserspender aussehen soll, und wir vermitteln Ihnen bis zu 3 Anbieter in Ihrer Nähe. Kostenlos und unverbindlich. Probieren Sie es aus!

Bildquellen:
© Käuferportal
© Aqua Vital Quell- und Mineralwasser GmbH | aquavital.de
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Nerthuz, Maksym Bondarchuk, Fatman73 | iStock, shutterstock
© nerthuz, MistikaS | Fotolia, iStock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Wasserspender cta halbrund
Angebote für Wasserspender
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen