Wasserspender

Kosten & Preise

Wasserspender kaufen

Wasserspender sind eine kostengünstige und ökologische Alternative zur Wasserversorgung mit Einzelflaschen. Käuferportal informiert Sie rund um den Kauf von Wasserspendern. Wir unterstützen Sie außerdem bei der Beschaffung der Geräte: Fordern Sie über unsere Seite bis zu drei Angebote an und sparen Sie durch den Preisvergleich bis zu 30 %.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Wasserspender bieten viele Vorteile: Sie vereinfachen die Planung der Wasserversorgung von Kunden oder Mitarbeitern, bedienen verschiedene Geschmäcker und sind eine wirtschaftliche Alternative zum Kauf einzelner Wasserflaschen. Wasserspender stehen in verschiedenen Modellen und Größen zur Auswahl.

Beim Kauf von Wasserspendern spielen viele Faktoren eine Rolle.

  • Zweck: In welchem Umfeld soll das Gerät stehen?
  • Volumen: Wie viele Menschen sollen täglich mit Wasser versorgt werden?
  • Variationen: Welche Art von Getränken möchten Sie mit dem Wasserspender zubereiten?

Für Büros und große Firmen kommen andere Modelle infrage als für Privathaushalte. In der folgenden Tabelle finden Sie die wichtigsten Eigenschaften von leitungsgebundenen Wasserspendern – sogenannten Tafelwasseranlagen – und nicht-leitungsgebundenen Geräten, sogenannten Watercoolern.

leitungsgebundene Wasserspender nicht-leitungsgebundene Wasserspender
hygienisches Wasser durch geschlossenes System und Filter flexibel einsetzbar, auch ohne Wasseranschluss
kein zusätzlicher Plastikabfall kann mit verschiedenen Wassersorten befüllt werden
kein Zeit- und Kostenaufwand für den Kauf von Nachfüllflaschen kostengünstig in der Anschaffung, jedoch teurer im Unterhalt, kürzere Lebensdauer
kein Heben von schweren Flaschen, weil kein Austausch von Flaschen notwendig ist auch an weniger frequentierten Standorten rentabel

Wasserspender: Kosten und Preise

Die Preise von Wasserspendern hängen vom Hersteller, den Funktionen, der Größe und dem Material ab, aus dem der Wasserspender gefertigt ist. Bei den hier angegebenen Preisen handelt es sich um Richtwerte. Die Preise im Handel können abweichen.

Preisbeispiele
leitungsgebundene Anlagen/Tafelwasserspender

ohne Kühlung, mit Kohlensäurefunktion:
mit Kohlensäurefunktion und Kühlung:
mit Heißwasserfunktion:

 

ab 800 €
ab 900 €
ab 1.700 €

Gallonen-Wasserspender:

mit Kühlfunktion
mit Heißwasserfunktion:
Auftisch-Wasserspender:


ab 100 €
ab 150 €
ab 30 €

Tafelwasserspender sind in der Regel teurer als Gallonen-Spender, haben jedoch auch eine längere Lebensdauer. Wer einen Wasserspender kauft, sollte in seiner Kalkulation nicht die Betriebskosten vergessen. Diese unterscheiden sich je nach Modell und Wasserspenderart.

 

Vergleichen Sie bis zu 3 Wasserspender-Angebote!

Kostenlos Angebote anfordern & sparen
Gallonenwasserspender
Frisches Wasser mit Zitrone
Wassergläser
Wasserspender

Betriebskosten von Wasserspendern

Die Betriebskosten eines Wasserspenders setzen sich aus verschiedenen Komponenten zusammen: Kosten für die Befüllung, Stromkosten für den Betrieb des Wasserspenders und Kosten für Pflege und Wartung.

Wirtschaftlichkeit von Wasserspendern
Wirtschaftlichkeit von Wasserspendern im Vergleich

Im Unterhalt sind Tafelwasserspender, also leitungsgebundene Anlagen, am günstigsten. Watercooler sind etwas teuer, da das Wasser in Gallonen ständig nachgekauft werden muss. Wer sich für günstige Wasserarten entscheidet, kann jedoch auch mit dem Watercooler Geld sparen.

Rechenbeispiel: Unterhalt und Betrieb

Die genauen Betriebskosten unterscheiden sich je nach Größe des Wasserspenders und Art der Benutzung. Im folgenden Rechenbeispiel finden Sie die Kosten und Preise für typische Büro-Wasserspender.

1 Jahr | Nutzung von 10 Personen | 20 Tage im Monat | 12 Monate im Jahr
Kosten Watercooler Festwasseranschluss
Wasserkosten ca. 1.000 € ca. 4 €
Strom ca. 50 € ca. 50 €
Wartung und Pflege ca. 200 € ca. 400 €

Zusätzliche Kosten entstehen für die Kohlensäureflaschen, Ersatzteile und eventuelles Zubehör.

Wasserspender gebraucht kaufen

Wasserspender können auch gebraucht gekauft werden. Auf Online-Plattformen finden sich sowohl Gallonen-Wasserspender als auch Tafelwasserspender. Die Preise variieren und werden von folgenden Faktoren beeinflusst:

  • Dauer der Nutzung
  • Zustand des Geräts
  • Modell: Gallonen- oder Tafelwasserspender
  • Funktionen des Geräts

Auch der Verkaufsort hat Einfluss auf den Preis. Achten Sie darauf, dass der Wasserspender hygienisch einwandfrei, das heißt ordnungsgemäß gepflegt, und gewartet ist. Vor Inbetriebnahme empfiehlt sich eine gründliche Reinigung und Desinfektion der gesamten Anlage. Wasserführende Teile sollten ausgetauscht werden.

Sparschwein IconPreise von gebrauchten Wasserspendern: Leitungsgebundene Wasserspender sind bereits ab ca. 800 Euro erhältlich. Watercooler stehen sogar schon ab 10 Euro (Verhandlungsbasis) zum Verkauf.

Alternative: Wasserspender mieten

Falls Sie nur vorrübergehend einen Wasserspender benötigen, ist das Anmieten eines Wasserspenders eine weitere Option. Viele Wasserspender-Vermieter bieten Ihnen ein Rundum-sorglos-Paket: Sie liefern den Wasserspender nicht nur an und nehmen ihn in Betrieb. Sie übernehmen auch die regelmäßige technische Überprüfung und Wartung des Geräts und holen es bei Kündigung des Mietverhältnisses wieder ab.

Sparschwein IconMietpreis: Watercooler, 24 Monate Vertragslaufzeit: ab 15 Euro monatlich.

Interessant für Unternehmen: Die Kosten für das Anmieten und den Kauf von Wasserspendern sind als Betriebskosten steuerlich absetzbar.

Anbieter von Wasserspendern finden

Interessieren Sie sich für den Kauf eines Wasserspenders? Dann profitieren Sie von Käuferportal: Wir vermitteln Ihnen kostenlos und unverbindlich bis zu drei Angebote von Wasserspender-Anbietern aus Ihrer Nähe.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Aqua Vital Quell- und Mineralwasser GmbH | aquavital.de
© Billyfoto | Dreamstime
© David Lees | GettyImages
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Filipe B. Varela | Shutterstock
© Nerthuz, Maksym Bondarchuk, Fatman73 | iStock, Shutterstock
© Pressmaster | Shutterstock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Wasserspender cta rund
Angebote für Wasserspender
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen