Telefonanlagen

Alle Infos auf einen Blick

Starface Telefonanlagen

Die Starface GmbH ist ein Hersteller von Telefonanlagen. Die Firma erweitert außerdem bestehende Anlagen um herstellerunabhängige Baugruppen und bietet rein softwarebasierte Kommunikationslösungen an. Eine Übersicht zum Unternehmen erhalten Sie im Folgenden bei Käuferportal.

Seinen Ursprung hat Starface als Projektgeschäft der Firma Easywe aus Karlsruhe. 2005, zwei Jahre nach Beginn des Projekts, ging daraus zunächst die Vertico Software GmbH hervor, die 2009 schließlich zu Starface wurde. Telefonanlagen bilden das Kerngeschäft der Produktion, während Starface auf dem Endgeräte-Sektor als Anbieter agiert. Bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „Funkschau“ im Jahr 2013 wurde die Starface-Telefonanlage als beste IP-Telefonanlage für große Unternehmen ausgezeichnet. Starface konfiguriert Systeme für jede Unternehmensgröße. Ein Modulkonzept erlaubt die Erweiterbarkeit der Telefonanlage.

Die Produkte von Starface

Insgesamt bietet Starface vier verschiedene Telefonanlagen an. Diese unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Anschlussmöglichkeiten und sind für den Einsatz in kleinen Firmen aber auch in größeren Konzernen und in Callcentern geeignet. Alle gängigen Smartphone-Hersteller sind in die Starface Telefonanlagen integrierbar.

Telefonanlagen
Modell maximale Benutzer Besonderheiten
Starface Pro 40 gleichzeitiger Betrieb von ISDN und VoIP
Starface Advanced 150 Integration in Outlook und CRM-System
Starface Enterprise 750 skalierbar für analoge Geräte, ISDN und VoIP
Starface Platinum 2.895 bis zu 60 Gespräche gleichzeitig

Endgeräte

  • kabelgebundene und schnurlose Telefone anderer Hersteller, zum Beispiel Gigaset, Aastra, Siemens und Panasonic

Weitere Produkte

  • Starface 5 Software
  • Erweiterungsmodule
Blank

Mehr zum Thema Telefonanlagen?

Kostenlose Angebote von geprüften Fachhändlern vergleichen und sparen

Service

Starface stellt kostenlose Audio-Downloads bereit, die als Warteschleifenmusik verwendet werden können. Ebenfalls kostenlos ist die virtuelle Telefonanlage Starface 5. Die Software erlaubt in der freien Version bis zu vier Benutzer. Die Installation einer neuen Starface-Telefonanlage ist laut Hersteller in 15 Minuten möglich. Für eine bereits bestehende Telefonanlage, die nicht durch eine Starface-Anlage ersetzt werden soll, bietet der Hersteller unterschiedliche Tuning-Pakete an. Zusätzliche Funktionen wie Telefonkonferenzen oder Outlook-Schnittstelle lassen sich modular ergänzen. Insgesamt stehen sechs Tuning-Pakete zur Auswahl.

Starface im Überblick
Vollständiger Firmenname Starface GmbH
Gründungsjahr 2009
Standorte Karlsruhe (Hauptsitz)
1 internationaler Standort
Mitarbeiter keine Angabe
Umsatz keine Angabe
Homepage www.starface.de
Kontakt Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/1510420
Fax: 0721/15104299
Mail: info@starface.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Brian Jackson | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© lionblueg2 | Fotolia
© sizta | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Telefonanlagen cta deutschlandkarte links 110x385 2
Angebote für Telefonanlagen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen