Roland Plotter

Einer der bekanntesten Plotterhersteller ist sicherlich Roland Plotter. Neben großen Herstellern wie Epson, HP und Canon, welche neben Druckplotter auch ein breites Angebot an anderen elektronischen Geräten besitzen, gibt es einige kleinere Hersteller, welche sich gänzlich auf das Drucken und Schneiden spezialisiert haben.

Neben Roland Plotter sollen im folgenden einige spezialisierte Hersteller kurz vorgestellt werden.

  • Roland Plotter
  • Mimaki Plotter
  • Aristo Plotter
  • KIP Plotter
  • Xerox Plotter

Roland Plotter – großformatiges Drucker

Einer der Marktführer sind die Roland Plotter. 2001 konnte die Firma den ersten Roland Plotter auf den Markt bringen, dessen Druckergebnisse mit über 1440 dpi so hochauflösend war, das er Testdrucke farbecht mit den originalen Rasterpunkten darstellen konnte.

Roland Plotter – Produktpalette

Neben Druck- und Schneideplottern mit einer Druckbreite von bis zu 2,6 Metern stellt Roland Plotter außerdem 3D-Modelliermaschinen, 3D-Scanner und Graviergeräte her. Roland Plotter können mit firmeneigenen Verbrauchsmaterialien ausgestattet werden, welche auf das jeweilige Druckprogramm abgestimmt sind.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
© wbfuller | iStock
Angebote für Plotter
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen