Kopierer

Alle Infos zum Hersteller

Konica Minolta Kopierer

Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH gehört zum japanischen Konzern Konica Minolta, der Kopierer für Büro- und Großanwendungen produziert. Käuferportal stellt das Unternehmen vor.

Mit weltweit rund 36.000 Mitarbeitern zählt Konica Minolta zu den größten Firmen im Bereich Kopierer und Drucker. Entstanden ist der in Tokio sitzende Konzern im Jahr 2003 durch eine Fusion der beiden japanischen Unternehmen Konica und Minolta. Konica wurde 1873 gegründet und hatte seinen Schwerpunkt zunächst im Bereich der Fotografie. Eine bedeutende Entwicklung, die auf Konica zurückgeht, ist der weltweit erste Fotokopierer mit integrierter Vergrößerungs- und Verkleinerungsfunktion, der 1983 auf den Markt kam.

Neben Canon und Nikon war Konica Minolta lange Zeit einer der weltweit größten Kamerahersteller, beendete die Kameraproduktion jedoch im Jahr 2006. Andere Bereiche, in denen Konica Minolta tätig ist, sind beispielsweise die Medizin- und Messtechnik sowie die technische Ausstattung von Planetariumsanlagen.

Die Produkte von Konica Minolta

Der Umfang der Ausstattung von Konica Minolta Multifunktionssystemen unterscheidet sich stark voneinander. Es sind einfache Schwarz-Weiß-Kopierer für den A4-Druck erhältlich, aber auch Geräte für großformatigeren Druck inklusive Loch- und Heftfunktion. Produktionssysteme ermöglichen zusätzlich eine Ring- oder Klebebindung für Bücher sowie die Erstellung von Kartenspielen oder Fotokalendern. Bis auf die Großformatdrucker tragen alle Konica Minolta Kopierer die Bezeichnung bizhub.

Multifunktionsdrucker

  • bizhub 25e, 3320, 4020, 4050, 4750 (Schwarz-Weiß-Druck, A4)
  • bizhub 215 (Schwarz-Weiß-Druck, A3)
  • bizhub 224e, 284e, 364e, 454e, 554e, 654e, 754e (Schwarz-Weiß-Druck, SRA3)
  • bizhub C3110, C3350, C3850 (Farbdruck, A4)
  • bizhub C224e, C284e, C364e, C454e, C554e, C654e, C754e (Farbdruck, SRA3)

Laserdrucker

  • bizhub 3300P, 4000P, 4700P (Schwarz-Weiß-Druck, A4)
  • bizhub C3100P (Farbdruck, A4)

Weitere Produkte

  • bizhub PRO und bizhub PRESS (Produktionssysteme)
  • KIP C7800, KIP 700m und KIP 2300 Scanner (Großformatdrucker)
  • Develop Kopierer (weitere Marke des Herstellers)
Blank

Mehr zum Thema Kopierer?

Kostenlose Angebote von geprüften Fachhändlern vergleichen und sparen

Service

Der eigene Direct-Sales-Bereich von Konica Minolta wird um weitere 350 Vertriebspartner ergänzt. Deutschlandweit sind etwa 500 Techniker für den Hersteller im Einsatz. Bei Betriebsstörungen und Defekten ist der Kundenservice 24 Stunden täglich und an jedem Tag telefonisch erreichbar. Weitere Leistungen sind die „Optimized Print Services“ sowie die „Managed Content Services“, die in Abstimmung auf das betreute Unternehmen und dessen Ziele die Projektabläufe optimieren. Hinzu kommt das Angebot eines Druckmanagements, das passend zur jeweiligen Branche die Druck- und Kopierinfrastruktur erstellt. In der Konica Minolta Academy bietet der Hersteller seinen Kunden webbasierte Einweisungen in die Kopierer an.

Konica Minolta im Überblick
Vollständiger Firmenname Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH
Gründungsjahr 2003
Standorte 27 Verkaufsstandorte
Mitarbeiter 1.600
Umsatz 448 Millionen € (2013)
Homepage www.konicaminolta.de
Kontakt Europaallee 17
30855 Langenhagen
Tel.: 0800/6466582
Fax: 0511/741050
Mail: info@konicaminolta.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Nerthuz | iStock
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Kopierer
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen