Kopierer

Infos und Tipps

Fotokopierer & Digitalkopierer

Hier finden Sie alle nützlichen Informationen zu Foto- bzw. Digitalkopierern: Was müssen Sie beim Kauf eines Kopierers beachten? Welche Funktionen erfüllen Kopierer heutzutage? Wo finden Sie Angebote und Testberichte? Mit welchen Preisen und Kosten für Digitalkopierer müssen Sie rechnen? Käuferportal berät Sie gerne und vermittelt Ihnen bei Bedarf passende Anbieter.

Fotokopierer: Die wichtigsten Informationen

Digital- und Fotokopierer haben analoge Geräte in den letzten 20 Jahren so gut wie vom Markt verdrängt. Nur vereinzelt für den Hausgebrauch werden noch A4-Kopierer hergestellt. Diese sind jedoch mit ca. 4 Kopien die Minute äußerst langsam. Digitalkopierer sind nicht nur schneller, ihr Einsatz ist vielfältiger, dadurch dass beim Scannen der Vorlage die Kopie zwischengespeichert wird. Die Vorlage kann so direkt aus dem Zwischenspeicher mehrfach gedruckt werden, ohne dass diese erneut für jede Kopie einzeln aufgelegt werden müsste.

Vorteile von digitalen Fotokopierern gegenüber Analogkopierern

  • Mehrfachdruck aus Zwischenspeicher
  • Nutzung als Drucker möglich
  • Nutzung als Scanner möglich
  • angeschlossen ans (Firmen-)Netzwerk können die Kopien als E-Mail oder Fax versendet werden (entweder an den eigenen Rechner oder jede beliebige Adresse)
  • Bauweise ist kompakter und günstiger

Funktionen von digitalen Fotokopierern

Pfeil Icon

Automatischer Vorlageneinzug
Besteht Ihre Vorlage aus mehreren losen Blättern, muss mit einem automatischen Vorlageneinzug nicht jedes Blatt einzeln von Ihnen auf die Kopierfläche gelegt werden. Sie legen den Stapel in den Einzug und das Gerät zieht sich die Blätter automatisch nach und nach. Achten Sie auf die Ausrichtung des Stapels. Informationen dazu finden Sie in der Regel am Gerät. Einige Kopierer können auch doppelseitige Vorlagen per automatischem Vorlageneinzug korrekt ausgeben, wenn sie über eine Duplexeinheit verfügen.

Blatt Papier Icon

Duplexdruck
Mit einer Duplexeinheit lassen sich beidseitig bedruckte Kopien anfertigen. Hiermit lässt sich der Papierverbrauch reduzieren.

Papierstapel Icon

Papiervorrat
Multifunktionsgeräte, wie man sie aus Bürogebäuden kennt, verfügen über mehrere Papiermagazine: jeweils für DIN-A4- und A3-Format. So haben Sie immer mehrere Hundert Blatt Papier vorrätig. Ist eine Kassette leer, greift der Kopierer automatisch auf die nächste noch geladene zu.

Zauberstab Icon

Finisher
Im Finisher werden die Seiten abgelegt und können je nach Ausstattung des Kopierers geheftet oder gelocht werden. Die Kopien dürfen einen Umfang von 50 oder 100 Seiten haben. Auch Broschüren können mit dem Finisher erstellt werden: Die Kopien werden hierfür gefalzt und mittig getackert.

Druckfunktion
Ist der Kopierer in das (Firmen-)Netzwerk eingebunden, können Sie Druckaufträge direkt von Ihrem Arbeitsplatz-Kopierer senden. Er arbeitet dann wie ein ganz normaler Drucker.

Scanner Icon

Scanfunktion
Da sich Scanner und Kopierer in der Funktionsweise ähneln, ist es nur folgerichtig, dass die beiden Geräte kombiniert wurden. Die Scans können anschließend als PDF oder JPEG auf ein externes Speichermedium übertragen oder per Mail versendet werden.

Fax Icon

Faxfunktion
Ist der Kopierer über das Netzwerk mit der Telefonanlage verbunden, lassen sich bequem auch Faxe über den Kopierer verschicken.

Vergleichen Sie bis zu 3 Kopierer-Angebote!

Kostenlos Angebote erhalten & sparen
Kopierer Büro Mitarbeiter
Kopierer Tasten Bedienfeld
Kopierer
Kopierer Modell

Was sollten Sie beim Kauf beachten?

Vor dem Kauf eines Fotokopierers sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Funktionen für den täglichen Gebrauch bei Ihnen benötigt werden. Denn je größer der Funktionsumfang ist, desto teurer werden auch die Geräte sein. Auf welche Produkteigenschaften Sie bei der Auswahl besonderes Augenmerk legen sollten, lesen Sie im Folgenden. Anhand dieser Daten lässt sich die Leistung mehrerer Kopierer am objektivsten vergleichen – und vergleichen sollten Sie vor dem Kauf unbedingt:

  • Farb- oder Schwarz-Weiß-Kopierer
  • Kopier- und Druckvolumen (Anzahl der Kopien täglich/monatlich/jährlich)
  • Belastbarkeit des Geräts
  • Kopiergeschwindigkeit
  • Anzahl der Papierfächer
  • Funktionsumfang des Geräts (Duplex-Druck, Sortierfunktion, Kostenstellenzähler, Scan-to-Email, Fax, Finisher-Modul etc.)
  • Bedienerfreundlichkeit
  • Größe

Computer-Maus 
Interessieren Sie sich für Kopierer-Tests? Lesen Sie hier weiter.

Digital- und Fotokopierer: Preise und Kosten

Kopierer-Anbieter geben Ihnen beim Kauf in der Regel drei Optionen:

Welche Option für Sie infrage kommt, hängt von Ihrem Budget und Ihrem Bedarf ab: Wissen Sie jetzt schon, dass Sie den Drucker nur vorübergehend benötigen, rechnet sich ein Miet-Kopierer eher als ein gekaufter oder geleaster. Auch gebrauchte Kopierer werden über die Händler vertrieben. Diese sind meistens generalüberholt und haben noch Garantie. Während Gebrauchtkopierer über Privatpersonen vom Umtausch und der Rücknahme ausgeschlossen sind und auch die Garantie erloschen ist. Kaufen Sie von privat machen Sie vorherimmer einen Funktionstest, schauen Sie auch in die Geräte: Verschmutzungen könnten auf schlechte Wartung hinweisen. Bedenken Sie auch, dass Kopierer über die Jahre an Leistungskraft verlieren.

Kleinere Schwarz-Weiß-Geräte bekommen Sie bereits ab 500 Euro. Für Hochleistungsfarbkopierer hingegen liegen die Preise zwischen 1.500 und 5.000 Euro.

  Tipp der Redaktion

In die Kalkulationen für die Anschaffung eines Kopierers rechnen Sie bitte auch die Materialkosten ein: wie Papier und Toner.

Kopierer finden mit Käuferportal!

Damit Sie lange mit Ihrem Gerät zufrieden sind, informieren Sie sich vor dem Kauf eingehend: Holen Sie sich mehrere Angebote für Digitalkopierer ein und vergleichen Sie verschiedene Modelle! Haben Sie keine Zeit, sich Angebote einzuholen? Wir vermitteln Ihnen drei auf Ihre Anforderungen abgestimmte Angebote von unterschiedlichen Anbieter: So sparen Sie nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Füllen Sie jetzt unseren Fragebogen aus und los geht’s. Unser Service ist für Sie garantiert kostenlos und unverbindlich – ist kein Angebot dabei, entstehen für Sie keine Verpflichtungen.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© hp | hp.com
© HP Development Company, L.P. | hp.com
© Konstantin Shevtsov | iStock
© Nerthuz | iStock
© singkham | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
© Viktor Cap | Fotolia
Kopierer cta rund
Angebote für Kopierer
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen