Kaffeeautomaten

Alle Infos auf einen Blick

Siemens Kaffeevollautomat

Zu dem breitgefächerten Angebot an Haushaltsgeräten der Siemens-Electrogeräte GmbH zählen auch Kaffeevollautomaten. In unserem Herstellerüberblick erfahren Sie mehr über das Unternehmen.

Siemens wurde im Jahr 1847 von Werner von Siemens gegründet und zählt zu den ältesten Firmen in Deutschland. Den Sektor für Haushaltsgeräte betrieb Siemens seit 1967 gemeinsam mit Bosch. Das Unternehmen Bosch und Siemens Hausgeräte (BSH) hat sich seitdem zum größten Hersteller von Hausgeräten in Europa entwickelt. 2014 gab Siemens bekannt, sich nach 47jähriger Kooperation aus dieser Partnerschaft zu lösen, um sich fortan auf die Herstellung von Industrieprodukten zu fokussieren. Das Geschäftsfeld für Hausgeräte liegt somit in der alleinigen Hand von Bosch.

Die Produkte von Siemens

Die Kaffeevollautomaten von Siemens besitzen eine Reihe spezieller Funktionen: Das Single Portion Cleaning System reinigt nach jedem Brühvorgang alle Leitungen des Automaten. Der Cream Cleaner dient der separaten Säuberung des Milchsystems und wird durch einen Tastendruck ausgeführt. Bei dem Calc’n Clean Programm erfolgt neben der regulären Reinigung zusätzlich die Entkalkung des Kaffeevollautomaten. Durch die Integration des Milchaufschäumers im Kaffeevollautomaten ist die Zubereitung jedes Getränks mit einem einzigen Tastendruck möglich (One Touch Funktion). Die Zubereitung des Kaffees erfolgt in jeweils zwei Mahl- und Brühvorgängen.

Kaffeevollautomaten

  • Edelstahl Espressoautomat (integrierter Milchaufschäumer)
  • EQ 8 series 900 (mit Wasserfilterpatrone von Brita und isoliertem Milchbehälter)
  • EQ 8 series 600 (mit isoliertem Milchbehälter)
  • EQ 8 series 300 (automatische Anpassung des Mahlwerks an die Bohnensorte)
  • EQ 7 (Einspeicherung von bis zu 6 Nutzerprofilen)
  • EQ 6 series 700 (gleichzeitige Zubereitung von zwei Getränken möglich)
  • EQ 6 series 300 (Auswahl der Getränke über Sensorfelder)
  • EQ 5 (Variante Macchiato: konvexer Anpressstempel, Variante Macchiato Plus: One Touch Funktion)

Vergleichen Sie bis zu 3 Kaffeevollautomaten-Angebote!

Kostenlos Angebote anfordern & sparen

Service

Als Alternativen zur herkömmlichen Kaufvariante bietet Siemens die Optionen Finanzierung und Leasing an. Das Leasingmodell beinhaltet außerdem einen Full-Service-Vertrag für Wartung, Reparatur und verwandte Leistungen. Einige der Kaffeevollautomaten sind in der von Siemens 1990 eingeführten „Extraklasse“ erhältlich. Diese Geräte kennzeichnen sich durch erweiterte Ausstattung, ein spezielles Design sowie zusätzliche Beratungs- und Serviceleistungen. Neben der Lieferung zum Kunden übernimmt der Extraklasse Fachhändler hierbei auch den Geräteanschluss, die Funktionsüberprüfung und die Einführung in die Bedienung. Ein weiterer und optionaler Service von Siemens ist die Garantieverlängerung auf fünf Jahre oder mehr.

Siemens im Überblick
Vollständiger Firmenname Siemens-Electrogeräte GmbH
Gründungsjahr 1967
Firmensitz München
Mitarbeiter 47.000 (international)
14.600 (national)
Jahresumsatz 9,8 Milliarden € (2012)
Kontakt Carl-Wery-Straße 34
81739 München
Tel.: 089/459009
Fax: 089/45902347
www.siemens-home.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Alexander Morozov | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Kaffee Partner
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
© WavebreakmediaMicro | Fotolia
Kaffeevollautomat cta deutschlandkarte rund
Angebote für Kaffeevollautomaten
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen