Gabelstapler

Alle Infos auf einen Blick

STILL Stapler

Die STILL GmbH ist ein deutscher Gabelstapler-Hersteller. Im Herstellerüberblick von Käuferportal erhalten Sie alle wichtigen Informationen über das Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen.

Hans Still gründete 1920 eine Firma, in der er Elektromotoren reparierte. Die ersten selbst entwickelten Produkte waren tragbare Stromerzeuger. Das erste Elektrofahrzeug von STILL war der sogenannte Elektrokarren EK2000, der bis zu zwei Tonnen schwere Lasten transportieren konnte. Mit dem EGS 1000 stellte Still im Jahr 1949 seinen ersten Gabelstapler vor. Heute deckt der Hersteller eine große Bandbreite von Gabelstaplerarten ab und vertreibt seine Produkte weltweit an über 200 Standorten. Die Produktion der Flurförderzeuge erfolgt an zwei Werken in Deutschland sowie in Italien und Brasilien.

  • Frontstapler
  • Niederhubwagen
  • Hochhubwagen
  • Kommissionierer
  • 3-Rad- und 4-Rad-Stapler
  • Diesel-Stapler
  • Gas-Stapler
  • Elektro-Stapler

Die Produkte von STILL

Schwerlaststapler mit acht Tonnen Ladekapazität stehen sowohl in einer Diesel- bzw. Gasausführung als auch mit Elektroantrieb zur Verfügung. Mit dem Modell RX 70 Hybrid bietet STILL außerdem den weltweit ersten in Serie gefertigten Hybridstapler an. Der Stapler verbindet einen Dieselantrieb mit einem elektrischen Energiespeicher. Bremst der RX 70 Hybrid ab, wird die dabei entstehende Energie in elektrische Energie umgewandelt, abgespeichert und steht für den Antrieb des Fahrzeugs zur Verfügung.

Gabelstapler
Modell Traglast Antriebsart
RX 50 1,0 bis 1,6 Tonnen Elektro
RX 20 1,4 bis 2,0 Tonnen Elektro
RX 60 Serie 1,6 bis 8,0 Tonnen Elektro
RC 40 1,6 bis 3,5 Tonnen Diesel, Gas
RX 70 Serie 1,6 bis 8,0 Tonnen Diesel, Gas

Weitere Geräte

  • Schubmaststapler
  • Handhubwagen
  • Kommissionierer
  • Schmalgangstapler
  • Niederhubwagen
  • Hochhubwagen
  • Elektroschlepper
Blank

Mehr zum Thema Gabelstapler?

Kostenlose Angebote von geprüften Fachhändlern vergleichen und sparen

Service

Die Anschaffung eines STILL-Gabelstaplers kann auf verschiedene Arten erfolgen. Neben dem Neukauf besteht die Möglichkeit, einen gebrauchten Gabelstapler zu kaufen. Zur besseren Einschätzung sind gebrauchte Stapler mit verschiedenen Zustandsklassifizierungen gekennzeichnet. Die Langfristmiete steht der Leasing-Option gegenüber und unterscheidet sich hinsichtlich des kürzeren Nutzungszeitraums von zwei bis drei Jahren. Bei kurzzeitigem Bedarf eines Gabelstaplers besteht die Möglichkeit eines regulären Mietverhältnisses. Mietstationen von STILL befinden sich in ganz Deutschland. Hinzu kommen 14 Werksniederlassungen, die auch als Ansprechpartner für Notfälle und Wartungen fungieren.

Wartungsverträge stehen in drei Leistungsstufen zur Auswahl und können auch für Gabelstapler anderer Hersteller abgeschlossen werden. Abseits vom Gabelstaplergeschäft bietet der Hersteller auch Dienstleistungen auf dem Gebiet der Logistik an. STILL übernimmt für Firmen die Planung von Lager- und Regalsystemen und ist als Berater bei der gesamten Unternehmenslogistik tätig.

STILL im Überblick
Vollständiger Firmenname STILL GmbH
Gründungsjahr 1920
Firmensitz Hamburg
Mitarbeiter 3.000
Jahresumsatz 972 Millionen € (2011)
Homepage www.still.de
Kontakt Berzeliusstraße 10
22113 Hamburg
Tel.: 040/73390
Fax: 040/73391622
Mail: info@still.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Space-kraft | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Gabelstapler
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen