Alle Infos zum Hersteller

Pitney Bowes Frankiermaschinen

Bekannt unter dem Markenkürzel "PBI" hat sich Pitney Bowes als Weltmarktführer der Postverarbeitung etabliert. Durch hervorragende Qualität, lange Lebensdauer und einzigartigen Service heben sich die Produkte von Pitney Bowes von ihrer Konkurrenz ab. Branchenübergreifend für alle Unternehmen bietet die Produktreihe von Pitney Bowes optimale Lösungen zur Verbesserung der Kommunikation mit Geschäftspartnern und Kunden.

Firmenstruktur von Pitney Bowes

Als weltweit größter Hersteller von Produkten für das Postwesen bietet Pitney Bowes neben den bekannten Produktreihen auch Software im Bereich Geoinformationssysteme, Dokumentenaufbereitung und Datenintegration an. Mehr als 3.500 Patente für Erzeugnisse zur Postverarbeitung sind heute im Firmenbesitz von Pitney Bowes. Dabei ist die Firma unumstrittener Marktführer für Postverarbeitende Produkte mit einem Marktanteil von etwa 80%. Das Unternehmen vertreibt seine Artikel weltweit. Neben der Gerätequalität sprechen auch die hochwertigen Zusatzprodukte wie Patronen oder Ersatzteile sowie die hohe Service- und Wartungsqualität für Pitney Bowes.

Bekannte Produktreihen von Pitney Bowes

Das Traditionsunternehmen Pitney Bowes bietet innovative und clevere Lösungen für kleine und große Unternehmen: Kuvertier-, Falt- und Frankiermaschinen, Direktadressierer, Briefwagen und Brieföffner sowie Postmöbel. Selbst Lösungen zur Paketverfolgung und Liefermanagement bietet Pitney Bowes. Das gesamte Unternehmen ist auf die Entwicklung neuer Möglichkeiten spezialisiert, die den Kommunikationsfluss im Unternehmen fördern. Preislich liegen die Produkte von Pitney Bowes über den Preisen anderer Unternehmen. Umgerechnet auf die Effektivität und die Lebensdauer der Produkte relativieren sich die Kosten schnell und sinken gar weit unter die finanziellen Ausgaben für Produkte der Konkurrenz.

Blank

Erhalten Sie bis zu 3 Frankiermaschinen-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen

Was ist bei der Auswahl einer Frankiermaschine zu beachten?

Die Anschaffung einer Frankiermaschine sollte gut durchdacht sein. Stellen Sie sich also folgende Fragen, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden:

  Wie viele Briefe und Päckchen werden am Tag verschickt?

  Wie hoch sind die Zusatzkosten für Patronen oder Ersatzteile?

  Wie einfach ist die Handhabung?

  Welche Zusatzkosten entstehen für Wartung oder Service im Schadensfall?

  Wie lange sind Garantieansprüche geltend zu machen?

Frankiermaschinen von Pitney Bowes beispielsweise berechnen für jede Sendung automatisch das nötige Porto, Über- oder Unterfrankierungen gehören zur Vergangenheit. Kuvertiermaschinen falzen nicht nur akkurat und schnell sondern auch extrem leise. Perfektion ist das Markenzeichen von Pitney Bowes. Wie viele namhafte Marken überzeugt auch Pitney Bowes mit Qualität.

Sie wollen sich gerne umfangreich informieren und verschiedene Angebote vergleichen, bevor Sie sich für eine Frankiermaschine von Pitney Bowes entscheiden? Dann nutzen Sie den kostenlosen Service von Käuferportal.

So kommen Sie in 5 einfachen Schritten zu passenden Angeboten:

  1. Beantworten Sie hier unseren Fragebogen, damit wir wissen, welche Anforderungen Sie an Ihre Frankiermaschine haben.
  2. Unsere Produktberater melden sich bei Ihnen und klären letzte offene Fragen.
  3. Wir vermitteln Ihre Anfrage an 1 bis 3 Anbieter, die für Sie passende Frankiermaschinen im Programm haben.
  4. Die Unternehmen wenden sich an Sie und unterbreiten Ihnen – unverbindlich und kostenlos – ein Angebot.
  5. Sie wählen das attraktivste Angebot. Ist nichts für Sie dabei, entstehen Ihnen keinerlei Verpflichtungen.
Bildquellen:
© Neopost
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Frankiermaschinen
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen