Wintergarten

Lamellendach

Ein Lamellendach besteht aus einzelnen Glasteilen oder Aluminiumlamellen, die sich vertikal oder horizontal ausrichten lassen. Im Sommer sorgen die stufenlos verstellbaren Lamellen für ein angenehmes Klima auf dem Balkon oder im Wintergarten. Erfahren Sie mehr über die Funktionen und Vorteile von Lamellendächern.

Funktionsweise eines Lamellendaches

Die Lamellen liegen auf einer selbsttragenden Rahmenkonstruktion aus Holz oder Aluminium. Im geschlossenen Zustand bilden die Lamellen eine waagerechte und dichte Fläche. Durch die Montage an einer Winkelschiene können Sie sich anheben lassen. Die Systeme sind meist einfach aufgebaut und wartungsfrei. Die Komponenten sollten aus Edelstahl gefertigt sein, damit eine gute Stabilität gewährleistet ist und Rost vermieden wird. Die Mechanik kann optisch verkleidet werden und ist dann nicht zu sehen. Beschattung und Belüftung lassen sich über die eingebauten Steuermöglichkeiten individuell einstellen. Die Steuerung erfolgt durch einen Motor oder mit einer Handsteuerung. Ein Regensensor schließt die Lamellen automatisch.

Das Lamellendach – Alle Vorteile im Überblick

Ein Lamellendach vereint Beschattung, Belüftung und eine wetterfeste Überdachung in einem System. Sollen die Räume nicht unnötig verdunkelt werden, kommen auch Doppelstegplatten für ein Lamellendach infrage. Weitere Vorteile eines Lamellendaches sind:

  • Keine Stauwärme unter dem Dach
  • Lamellen lassen sich in jede beliebige Stellung bringen
  • Angenehmes Klima
  • Leichte Reinigung, ohne auf das Dach zu steigen. Reinigung in der senkrechten Stellung oder selbstreinigender Lotus-Effekt
  • Dach bleibt durchsichtig und lässt genügend Licht und Sonne herein
  • Beschattung kann selbst gewählt werden
  • Automatik mit Regensensor
  • Wartungsfrei

Lamellendach-Modelle und ihre Eigenschaften

Modell

Eigenschaften

Isolierte Glaslamellen
  • zusätzliche Beschattung nicht zwingend nötig
  • gut geeignet für den Winter
  • lässt das Sonnenlicht nicht stark hindurch
Unisolierte Glaslamellen
  • für den Winter ungeeignet
  • Wärme kann leicht entweichen
Aluminiumlamellen
  • undurchsichtig
  • können isoliert sein
  • werden schnell stumpf
Bildquellen:
© Käuferportal
© Christopher Meder | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Wintergärten
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen