Fertighaus

Top-Anbieter

Fertighaushersteller

Der Kauf der eigenen vier Wände ist meist die größte Investition, die man im Leben tätigt - nicht zuletzt deshalb ist eine richtige Vorab-Planung das A und O bei einem Hausbau. Ist die Entscheidung für den Bau des Traumhauses erst mal gefallen, sollte man sich als Bauherr nicht im emotionalen Blindflug auf den nächstbesten Fertighaushersteller stürzen. Das perfekte Traumhaus entsteht immer in einer Partnerschaft, die wohl überlegt sein will: Wir haben Ihnen führende deutsche Anbieter zusammengestellt.

Zur Orientierung: die größten Hausbau-Anbieter

Die größte Falle bei der Auswahl eines geeigneten Hausbauanbieters ist mangelnde Seriosität. Geht der Bauträger erst einmal insolvent, so sind bereits geleistete Anzahlungen meist für immer verloren. Als zukünftiger Eigentümer kann man verschiedene Vorkehrungen treffen, um sich finanziell abzusichern.

Das Unternehmen Ihres Vertrauens sollte über

  • ausreichend Expertise verfügen,
  • hinreichend Bauprojekte verwirklicht haben und
  • über entsprechende Sicherheiten verfügen.

Die nachfolgende Auflistung gibt Ihnen eine erste Übersicht über die größten Anbieter in Deutschland. Neben den großen Anbietern bieten wir in unserem Netzwerk auch viele lokale Hausbaufirmen mit großer Expertise.

Massahaus Hausbau

Firma: Massa Haus

Auf dem Markt seit: 1978

Bauweisen: Fertighaus, Ausbauhaus

Umgesetzte Projekte: 26.000 Häuser seit 1978

Besonderheit: Wunschhaus nach Baukastenprinzip

 

 

Büdenbender Hausbau Logo

Firma: Büdenbender

Auf dem Markt seit: 1962

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: über 5.000

Besonderheit: Ein- und Mehrfamilienhäuser, Gewerbebau

 

Town and Country Haus Hausbau

Firma: Town & Country Haus

Auf dem Markt seit: 1997

Bauweisen: Massivhaus, Ausbauhaus, Selbstbauhaus, Fertighaus

Umgesetzte Projekte: 20.000 Häuser seit 1997

Besonderheit: 300 regionale Bauberater

 

Regnauer Hausbau Logo

Firma: Regnauer Vitalhäuser

Auf dem Markt seit: 1929

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: über 5.000

Besonderheit: Vitalwand aus Holzfaserdämmung und Naturgips

 

 

ProHaus Hausbau Logo

Firma: ProHaus

Auf dem Markt seit: 1999

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: über 5.000

Besonderheit: doppelte Außenwand

 

Schwörer Haus

Firma: Schwörer Haus

Auf dem Markt seit: 1950

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: 1.000 Häuser in 2012

Besonderheit: Energiesparkonzepte im Haustechnikbereich

 

Scan Haus Hausbau Logo

Firma: ScanHaus Marlow

Auf dem Markt seit: 1992

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: 600 Häuser in 2012

Besonderheit: Bezahlung erst nach Fertigstellung des Hauses

 

Schwabenhaus Hausbau Logo

Firma: Schwabenhaus

Auf dem Markt seit: 1966

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: 170 Häuser in 2012

Besonderheit: serienmäßige Erdwärmeheizung

 

Luxhaus Hausbau

Firma: Luxhaus

Auf dem Markt seit: 1961

Bauweisen: Fertighaus

Umgesetzte Projekte: 250 Häuser in 2012

Besonderheit: speziell klimaregulierende Hauswände

Woran erkenne ich den Hausbau-Anbieter, der zu mir passt?

Die Wahl des richtigen Anbieters hängt vor allem von den persönlichen Wünschen und Vorstellungen ab. Denn Ihr Bauträger wird Sie eine lange und wichtige Zeit in Ihrem Leben begleiten und sollte daher gut ausgewählt sein. Doch woran erkennt der Laie einen guten Anbieter? Damit Sie sicher sein können, einen zuverlässigen Anbieter zu finden, führen wir die wichtigsten Auswahlkriterien für Sie auf:

Unternehmen Fabrik Icon

Unternehmen:

  • Besichtigen Sie Bauprojekte vor Ort
  • Bitten Sie den Anbieter um Kontaktdaten zufriedener Kunden
  • Informieren Sie sich über eine nachweisbar stabile Auftragslage in den vergangenen Jahren
  • Lassen Sie sich über Käuferportal vermitteln oder holen Sie sich über die Schufa eine Bonitätsauskunft ein
  • Fragen Sie den Anbieter nach gängigen Zertifikaten: TÜV, RAL-Gütesiegel und QDF-Siegel

Bauarbeiter Planung Vorhaben IconBauvorhaben:

  • Fragen Sie nach der Einhaltung energetischer Baustandards
  • Fordern Sie eine detaillierte Baudokumentation und Bauplanung
  • Vergewissern Sie sich, dass nur ein Bauunternehmen beteiligt ist

Finanzierung Kosten Preise IconFinanzierung:

  • Lassen Sie sich über alle Finanzierungsmodelle aufklären
  • Fordern Sie einen transparenten Kostenplan, der alle relevanten Punkte einschließlich der Baunebenkosten aufführt

Service Telefon Kontakt IconService:

  • Lassen Sie sich einen festen Ansprechpartner zuteilen
  • Achten Sie darauf, dass der Anbieter Sie zu allen gängigen Fördermitteln und Sonderprogrammen berät

Seriöse Anbieter erfüllen die oben genannten Kriterien und stellen Ihnen alle wichtigen Informationen unaufgefordert zur Verfügung. Sollten Sie vor Vertragsunterzeichnung Bedenken haben, sehen Sie sich nach weiteren Anbietern um und holen Sie weitere Angebote ein. 

Nicht zuletzt sollte auch die Chemie stimmen. Als Daumenregel gilt: Ein Jahr planen, ein halbes Jahr bauen! Ob die Chemie wirklich stimmt, finden Sie am Besten in einem ersten Beratungsgespräch heraus. Käuferportal vermittelt Ihnen unverbindlich und kostenlos drei Anbieter, die Sie auf Herz und Nieren prüfen können.

  Tipp der Redaktion

Investition in professionelle Hilfe lohnt. Sachverständige zur Vertragsprüfung gibt es bereits ab 600 Euro. Ein Sachverständiger für die Baubeschreibungsprüfung kostet mehr, kann aber unter Umständen Mehrkosten im vierstelligen Bereich aufdecken.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Büdenbender
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Prohaus
© Regnauer
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH