Fenster

Individualität schaffen

Fenster Zubehör

Mit vielfältigem Zubehör können Sie Ihre Fenster an die unterschiedlichsten Außenbedingungen oder persönlichen Vorlieben anpassen. Möglich sind Bauteile zur optischen Aufwertung, funktionalen Verbesserung oder Erhöhung des Komforts. Käuferportal stellt Ihnen die verschiedenen Optionen vor und erklärt, worauf Sie beim Kauf von Fenster-Zubehör achten sollten.
Vorschläge für Fensterzubehör
Vorschläge für Fensterzubehör

Optische Aufwertung

Mit Fensterbänken, Plissees oder Fenstergriffen können Sie die optische Wirkung Ihres Fensters verändern. Die Möglichkeiten dabei sind vielfältig.

Fenstergriffe

Fenstergriffe sind in zahlreichen Formen und Materialien erhältlich. Übliche Materialien sind:

  • Kunststoff (Polyamid)
  • Edelstahl
  • Messing (verchromt/vernickelt, poliert/glatt)
  • Aluminium
  • Schmiedeeisen

Einige Formbeispiele für Fenstergriffe

Einige Formbeispiele für Fenstergriffe

Abschließbare Fenstergriffe

Abschließbare Fenstergriffe schützen vor Einbrechern und dienen als Kindersicherung. Das Schloss verhindert, dass der Griff in der geschlossenen Stellung bewegt werden kann. Fenstergriffe lassen sich mit Hilfe von Universalzylindern problemlos nachrüsten. Es gibt auch Fenstergriffe mit Alarmfunktion, zum Beispiel vom Hersteller Abus.

Fenstergriffe gehören zur Standardausrüstung Ihres neuen Fensters. Üblicherweise bekommen Sie beim Kauf eines neuen Fensters eine kleine Auswahl verschiedener Griffvarianten angeboten. Soll es etwas Besonderes sein, lohnt es sich, bei bekannten Herstellern der Beschlagsbranche, wie zum Beispiel FSB (Franz Schneider Braken), nachzuschauen. FSB ist auf Beschläge für Türen und Fenster spezialisiert.

Fensterbänke

Fensterbänke bilden den Abschluss zwischen Fenster und Mauerwerk. Bei den Materialanforderungen ist zwischen Außen- und Innenfensterbänken zu unterscheiden. Weil Fensterbänke ansprechend aussehen sollen, existieren zahlreiche Materialien und Dekore. Besonders beliebt sind Naturstein, Aluminium und Holzfaserplatten. Folgende Eigenschaften gelten in unterschiedlicher Gewichtung für den Innen- und Außenbereich:

  • kratzfest
  • langlebig und pflegeleicht
  • lichtechte Beschichtung
  • resistent gegen Feuchtigkeit
  • bruchfest

Achten Sie bei der Montage von Fensterbänken auf eine fachgerechte Versiegelung und Abdichtung, damit keine unnötigen Energieverluste entstehen.

Fenster-Plissees

Fenster-Plissees sind eine dekorative Alternative zu Fenster-Rollos und vielfältig einsetzbar. Der zieharmonikaartig ausziehbare Faltstoff eignet sich zur Beschattung, je nach Ausführung auch zur Verdunkelung, als Sichtschutz oder als Deko-Element. Zudem sind Plissees bei 30 Grad waschbar und lassen sich an Fenster jeglicher Gestalt anpassen: ob Rundbogen-, Dreiecks- oder Trapezfenster. Die folgende Grafik zeigt die Bandbreite der Möglichkeiten.

Erhalten Sie bis zu 3 Fenster-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen
2 Monteure bauen Fenster ein
Fenster Holz-Alu-Profil im Querschnitt mit Dreifachverglasung
Verschiedene Fensterformen und Modelle
Maßnehmen eines Fensters

Plissees eignen sich für alle Fensterformen

Plissees eignen sich für alle Fensterformen

Plissees gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Je nachdem, für welche Art von Raum das Plissee gedacht ist, können Sie wählen zwischen:

  • transparent: geeignet für Arbeitszimmer oder Küchen
  • lichtdurchlässig: geeignet für Wohnzimmer oder Kinderzimmer
  • abdunkelnd: geeignet für Schlafzimmer

 

Funktionale Verbesserung

Dichtungen und Pflegeprodukte, aber auch Fensterläden schützen Ihre Fenster und verlängern deren Lebensdauer.

Fensterläden

Formen- und Farbenvielfalt bei FensterlädenFensterläden schützen vor Einbruch sowie vor Witterungseinflüssen und haben einen positiven Effekt auf die Wärmedämmung. Sie sind in Holz, Aluminium und Kunststoff sowie in Materialkombinationen erhältlich. Bei Fensterläden unterscheidet man zwischen folgenden Varianten:

  • Klappläden
  • Schiebeläden
  • Fensterläden zum Ausstellen
  • faltbare Fensterläden

Übliche Muster für Fensterläden sind die Lamellen-, Bretter- und Kassettenoptik. Auch Aussparungen können ein Hingucker sein. Vermehrt wird bei der Herstellung auf den funktionalen Nutzen geachtet. So verbessern Isolier-Fensterläden die Energiebilanz.

 

Dichtungen

Umlaufendes DichtungsbandZur regelmäßigen Fensterwartung gehört es auch, die Dichtungen auf Funktionstüchtigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Sie schützen im Winter vor kaltem Luftzug und somit vor hohen Heizkosten. Ersatzdichtungen, wie Klebedichtungen aus Schaumstoff, werden am Rahmen angebracht. Schaumstoffbänder halten meist nur zwei Jahre, Gummidichtungen sind langlebiger.

  Luftlöcher finden

Um undichte Stellen ausfindig zu machen, empfiehlt es sich, langsam mit einem Teelicht am Fensterrahmen entlangzufahren. Flackert die Kerze an einer bestimmten Stelle, können Sie davon ausgehen, dass hier etwas undicht ist.

Pflegeprodukte für Fenster

Mit Schmiermittel halten Sie die Beschläge geschmeidig. Es sollte mindestens einmal jährlich zur Anwendung kommen. Auf welche Fensterteile Sie hier insbesondere achten sollten, erfahren Sie in unserem Artikel über Fensterpflege und -wartung. Für die verschiedenen Rahmenmaterialien stehen jeweils passende Pflegeprodukte zur Auswahl. Wichtig für alle Materialien ist, dass Sie keine ätzenden Lösungsmittel benutzen, sondern entweder spezielle Fensterreiniger oder zum Beispiel für Kunststofffenster milde Seifenlaugen.

Erhöhung des Komforts

Fenster lassen Sonnenstrahlen und frische Luft in das Haus, aber auch fremde Blicke. Außerdem können Insekten bei geöffnetem Fenster in das Zimmer eindringen. Zu warm sollte es auch nicht werden. Abhilfe schaffen Zubehörprodukte wie Markisen, Fensterfolien oder Fliegengitter.

Fensterfolien

Fensterfolien können viele Funktionen übernehmen: ob als Sonnenschutz, Sichtschutz, Kälte- oder Splitterschutz oder als rein dekoratives Element. Man unterscheidet zwischen Klebefolien und Folien, die durch statische Anziehungskraft am Fensterglas haften. Insbesondere als Sichtschutz haben sie einen entscheidenden Vorteil gegenüber Vorhängen und Rollos: Sie halten fremde Blicke draußen, lassen aber noch genügend Tageslicht ins Innere.

Rollläden

Rollläden schützen Sie vor Umwelteinflüssen und helfen gegen Einbrecher. Ein nachträglicher Einbau ist meist kein Problem: Der Platzbedarf ist gering und die Verblendung kann optisch an die Fassade angepasst werden. Für den Antrieb können Sie zwischen manuellem Gurtantrieb, Schnuraufzugshilfe, Kurbelgetriebe oder elektrischem Antrieb wählen. Bei Rollläden wird mindestens die Widerstandsklasse RC 2 empfohlen. Aluminium- und Stahlrollläden haben sich diesbezüglich bewährt.

Dämmen Sie den Rollladenkasten

Sollen die Rollläden Sie auch vor Kälte schützen und Ihnen dabei helfen, im Winter Heizkosten zu sparen? Dann vergessen Sie nicht, auch den Rollladenkasten entsprechend dämmen zu lassen bzw. beim Nachrüsten ein Modell zu erwerben, bei dem die Dämmung inklusive ist.

Insektenschutz

Insektengitter sind in schwarzer oder weißer Ausführung erhältlich und können direkt am Fensterrahmen befestigt werden. Per Klettverschluss lässt sich das Gitter flexibel einsetzen. Eine andere Möglichkeit sind feste Fliegengitterrahmen, die man entweder in den Fensterrahmen einhakt oder wie Fenster öffnet und schließt. Eine weitere Variante sind Insektenschutzrollos. Auch diese sind sowohl schraub- als auch klemmbar.

Fenster vom Fachmann aus Ihrer Nähe

Hochwertige Fenster nach Ihren Wünschen finden Sie schnell und einfach über Käuferportal. 

Klicken (Icon)

Geben Sie in wenigen Schritten Ihre Wünsche und Anforderungen an Ihre neuen Fenster an und erhalten Sie kostenlos und unverbindlich bis zu drei Angebote von Fachhändlern aus Ihrer Region.

Telefon (Icon)

Unsere Anbieter setzen sich mit Ihnen in Verbindung, beraten Sie umfassend persönlich und erstellen maßgeschneiderte Fenster-Angebote für Sie.

Angebote unterbreiten - Icon

Lassen Sie sich Zeit, die Angebote zu vergleichen und finden Sie in kurzer Zeit den Partner, der am besten zu Ihnen passt.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Bacho Foto | Fotolia
© contrastwerkstatt | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Kalinovsky Dmitry | Fotolia
© kange_one | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Fenster cta deutschlandkarte lang
Angebote für Fenster
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen