Fenster

Alle Infos auf einen Blick

Veka Fenster

Die Veka AG stellt Kunststofffenster sowie Haustüren und Rollläden aus Kunststoff her. Im Herstellerüberblick von Käuferportal erfahren Sie mehr über das Unternehmen.

Die Gründung von Veka geht auf die Übernahme der Firma Vekaplast im Jahr 1969 zurück. Dort wurden zuvor Rollläden und Bauprofile aus Kunststoff hergestellt. Seit den achtziger Jahren begann Veka mit seiner weltweiten Expansion. Die ersten Tochtergesellschaften, die das Unternehmen gründete, befanden sich in den Ländern Spanien, den USA, Frankreich und Großbritannien. Mittlerweile ist Veka auch in mehreren asiatischen Ländern mit eigenen Standorten vertreten. Für seine Qualitätssicherung in den Bereichen Entwicklung, Herstellung, Verwaltung und Logistik wurde Veka das Siegel DIN 9001 verliehen. Mit der eigenständigen Firma Veka Umwelttechnik verfügt der Hersteller außerdem über die Möglichkeit, alte Kunststoffelemente wie Fenster oder Türen zu recyceln.

Die Produkte von Veka

Die Veka Kunststofffenster sind in mehreren Systemlinien erhältlich, die sich hinsichtlich Dämmleistung, Anwendungsgebiet und Design unterscheiden. Einige der Systeme sind außerdem sowohl für Fenster als auch für Haustüren erhältlich, sodass sich eine einheitliche Optik erzielen lässt.

Fenster

  • Softline 82 MD (U-Wert: 0,67)
  • Softline 82 AD (U-Wert: 0,71)
  • Artline 82 (verdeckt liegendes Flügelprofil, U-Wert: 0,67)
  • Alphaline 90 (thermisch getrennte Stahlverstärkung, U-Wert: 0,64)
  • Softline 70 AD (kompatibel zu den Systemen Topline und Swingline, U-Wert: 0,76)
  • Topline AD (verfügt über einbruchhemmende Beschläge, U-Wert: 0,73)
  • Swingline (U-Wert: 0,73)
  • Softline 70 MD (3 Dichtungsebenen, U-Wert: 0,73)

Weitere Produkte

  • Schiebetüren
  • Rollläden
  • Haustüren

Erhalten Sie bis zu 3 Fenster-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen
2 Monteure bauen Fenster ein
Fenster Holz-Alu-Profil im Querschnitt mit Dreifachverglasung
Verschiedene Fensterformen und Modelle
Maßnehmen eines Fensters

Service

Seine Serviceleistungen richtet Veka hauptsächlich an seine Partner. Der Hersteller bietet kooperierenden Fensteranbietern Verkaufsunterstützung in Form von Seminaren, Werbemitteln und ähnlichen Maßnahmen an. Zudem unterstützt Veka Architekten bei deren Planung. Konkrete Serviceangebote für den Endverbraucher liegen in den Händen der Vertriebspartner.

Veka im Überblick
Vollständiger Firmenname Veka AG
Gründungsjahr 1969
Standorte Sendenhorst (Hauptsitz)
Mitarbeiter 3.921
Jahresumsatz 792 Millionen € (2012)
Homepage www.veka.de
Kontakt Dieselstraße 8
48324 Sendenhorst
Tel.: 02526/290
Fax: 02526/293710
Mail: info@veka.de
Bildquellen:
© Käuferportal
© Bacho Foto | Fotolia
© contrastwerkstatt | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Kalinovsky Dmitry | Fotolia
© kange_one | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Fenster cta deutschlandkarte rund
Angebote für Fenster
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen