Fenster

Was kosten die einzelnen Modelle?

Preise von Velux-Fenstern

Die Firma Velux ist auf die Herstellung von Dachfenstern spezialisiert. Das Sortiment ist im mittleren Preissegment angesiedelt und umfasst größtenteils Fenster aus Holz und aus Kunststoff. Käuferportal informiert Sie über die Preise von Velux-Fenstern. Neben einem allgemeinen Überblick erfahren Sie auch die Preise in Abhängigkeit von der Fensterart und -ausstattung.

Velux: Erfahrung und Kompetenz

Der Schwerpunkt der Fensterproduktion von Velux liegt im Bereich Dachfenster. Die Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter und fertigt ihre Fenster in insgesamt elf Ländern. Zur ständigen Qualitätskontrolle testet Velux seine Fensterprodukte fortlaufend selbst. Aufgrund der hohen Qualität bewegen sich Velux-Fenster – je nach Modell – im mittleren bis gehobenen Preissegment.

Fenster von Velux

Velux bietet Dachfenster in den Materialien Kunststoff und Holz an. Die Holzfenster sind aus massivem Kiefernholz gefertigt. Kunststofffenster bestehen aus einem Holzkern, der nahtlos mit Kunststoff umhüllt wurde. Zusätzlich stattet Velux die Außenseite der Fenster mit Aluminiumabdeckungen aus.

Auswahl an Velux-Fenstern

  • Schwingfenster
  • Klapp-Schwing-Fenster
  • Integra-Fenster (automatisches Öffnungssystem)
  • Cabrio und Dachbalkon (Dachfenster mit integrierter Tür)
  • Ausstiegsfenster (mit erweitertem Öffnungswinkel oder Türmechanismus)

Velux Balanced Ventilation System

Viele Velux-Dachfenster sind mit einem eingebauten Lüftungssystem ausgestattet. Ein Spalt kann geöffnet werden, sodass Frischluft hereinkommt und die Luftfeuchtigkeit im Raum abgebaut wird. Der Lüftungsspalt kann auch bei Wind oder Regen geöffnet bleiben.

Velux-Fenster: Preise

Die Preise von Velux-Fenstern variieren je nach Fenstertyp und -material, Größe, Abdeckungsmaterial und Verglasung. Der Hersteller bietet vier verschiedene Verglasungen an:

Preissegmente von Velux-Verglasungen
Verglasung

Eigenschaften

Preissegment
THERMO-STAR
  • Zweifachverglasung
  • Wärmedämmung: 1,2 W/(m²K)
  • Schallschutz: 33 dB/Klasse 2
  • Hitzeschutz: 0,55
  • Sicherheitsklasse: ESG außen
  
5-STAR
  • Zweifachverglasung
  • Wärmedämmung: 1,2 W/(m²K)
  • Schallschutz: 37 dB/Klasse 3
  • Hitzeschutz: 0,30
  • Sicherheitsklasse: ESG außen,
  • VSG innen
   
ENERGY-STAR
  • Dreifachverglasung
  • Wärmedämmung: 1,0 W/(qm*K)
  • Schallschutz: 37 dB/Klasse 3
  • Hitzeschutz: 0,50
  • Sicherheitsklasse: ESG außen,
  • VSG innen
    
SCHALLSCHUTZ
  • Dreifachverglasung
  • Wärmedämmung: 0,81 W/(m²K)
  • Schallschutz: 42 dB/Klasse 4
  • Hitzeschutz: 0,50
  • Sicherheitsklasse: ESG außen,
  • VSG innen
     
Wärmeschutz: Je kleiner der Wert, desto besser die Wärmedämmung.
Schallschutz: Je größer der Wert, desto besser die Schalldämmung.
Hitzeschutz: Je kleiner der Wert, desto besser der Hitzeschutz. Je größer der Wert ist, desto höher ist im Winter der solare Wärmegewinn.
Sicherheit: Die Abkürzung „ESG“ steht für Einscheiben-Sicherheitsglas, die Abkürzung „VSG“ für Verbund- Sicherheitsglas.

Erhalten Sie bis zu 3 Fenster-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen

Preise nach Fenstermodell

Velux gibt seine Fensterpreise sortiert nach Modellen an. Käuferportal verschafft Ihnen einen Überblick.

Schwingfenster (Illustration)

Schwingfenster
Schwingfenster sind der Klassiker unter den Dachfenstern. Sie sind bei Velux in der günstigsten Variante ab 363 € erhältlich.

  • mit Holzkern und Kunststoffumhüllung
  • 55 x 78 cm
  • Thermo-Star-Verglasung

 

Klapp-Schwingfenster

Klapp-Schwingfenster
Klapp-Schwingfenster ermöglichen durch einen Öffnungswinkel von 45 Grad einen ungestörten Ausblick aus Ihrem Dachfenster. Ein Fenster aus lackiertem Holz mit 5-Star-Verglasung in den Maßen 66 x 118 cm kostet um die 650 Euro.

 

Automatik-Dachfenster

Automatik-Dachfenster
Das INTEGRA-Dachfenster belüftet Ihr Dachgeschoss über eine Zeitschaltuhr systematisch und ferngesteuert. Bei Regen verschließt es sich selbstständig. Für die Maße 94 x 118 cm mit Thermo-Star-Verglasung ist dieses Modell ab ca. 1.000 Euro erhältlich. Steuersystem, Fenstermotor und Regensensor sind im Preis inbegriffen.

 

Ausstiegsfenster

Ausstiegsfenster
Velux-Ausstiegsfenster sind mit Klapp-Schwing-Funktion (65 Grad Öffnungswinkel) oder (wie auf der Abbildung) mit Türfunktion erhältlich.

  • 114 x 140 cm
  • Holzkern mit Kunststoffumhüllung
  • Thermo-Star-Verglasung

Alle Preise verstehen sich ohne Fensterabdeckbleche, eventuell benötigte zusätzliche Ziegel, zusätzliches Innenfutter oder Rollläden. Die Preise für Fensterzubehör unterscheiden sich je nach gewähltem Fenstermodell.

Preise von Velux-Dachbalkonen und Dachaustritten

Die Preise von Dachbalkonen, Systemlösungen und Zusatzelementen sind höher als die einfacher Dachfenster. Beim Dachbalkon hängt der Preis zum einen davon ab, welche Öffnungsvariante der Kunde wählt. Beim Cabrio-System kann der obere Teil des Fensters bis zu 45 Grad aufgeklappt werden. Der untere Teil des Fensters wird herausgedrückt und bleibt senkrecht stehen. Kann das Fenster im unteren Teil aufgeklappt werden wie eine Tür, entsteht ein Dachbalkon.

Dachaustritt (Illustration)

Dachbalkon (Illustration)

Balkonähnlicher Dachaustritt mit Cabrio-Fenster:
ab 3.000 €

Dachbalkon von Velux:
ab 2.500 €

Die Preisliste für Dachaustritte und Dachbalkone finden Sie auf der Herstellerwebsite. Natürlich haben auch Anzahl und Fenstermaße großen Einfluss auf den Preis dieser Produkte. Die Montage gestaltet sich je nach Zustand des Daches unterschiedlich aufwendig.

Angebote vergleichen

Um den besten Anbieter für Velux-Fensterlösungen zu erhalten, sollten Sie mehrere Angebote miteinander vergleichen. Dabei unterstützt Sie Käuferportal: Wir vermitteln Ihnen unverbindlich und kostenlos bis zu drei Angebote für Velux-Fenster von Fachhändlern aus Ihrer Nähe.

Bild- und Videoquellen:
© Käuferportal
© VeluxDeutschland
© Käuferportal

Fenster cta deutschlandkarte halbrund
Angebote für Fenster
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen