Fenster

Lassen Sie den Himmel hinein

Dachfenster & Dachflächenfenster

Ist das Dachgeschoss Ihres Hauses ausgebaut, dann sind Dachfenster und Dachflächenfenster unverzichtbar. Sie lassen Licht in die Räume und gewährleisten eine ausreichende Lüftung. Informieren Sie sich hier über die gängigsten Modelle und Bauarten. Ein Einblick in die Preise und Einbaumöglichkeiten bereitet Sie angemessen auf den Wechsel Ihrer Dachfenster vor.

Eigenschaften von Dachfenstern

In bewohnten Dachräumen kommen in der Regel liegende Dachfenster – auch als Dachflächenfenster bezeichnet – zum Einsatz. Diese können in Dächern mit einer Neigung zwischen 15 und 60 Grad verwendet werden. Sonderformen von Dachfenstern sind stehende Dachfenster und Oberlichter. Wir erläutern Ihnen die wichtigsten Eigenschaften.

Liegende Dachfenster für schräge Dachflächen

Liegendes DachfensterLiegende Dachfenster sind in der Regel in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Als Schwingfenster und als Klapp-Schwing-Fenster. Die Modelle unterscheiden sich hinsichtlich der Dreh-Kipp-Achse, der Anordnung der Fenstergriffe und des Öffnungsmechanismus. Dachfenster bestehen meist aus Kunststoff oder aus Holz mit wetterfesten Außenabdeckungen.


Schwingfenster

Schwingfenster (Icon)Schwingfenster sind an ihrer waagerechten Mittelachse befestigt und lassen sich zum Öffnen und zum Putzen um diese Achse kippen. Der Öffnungsgriff kann sich sowohl am unteren als auch am oberen Teil des Fensters befinden. Für Kinderzimmer eignet sich ein Griff am oberen Teil, um eine hohe Kindersicherung zu gewährleisten.


Klapp-Schwing-Fenster

Klapp-Schwing-Fenster (Icon)Klapp-Schwing-Fenster sind am oberen Teil des Fensters fest verankert und der Griff befindet sich meist an der unteren Kante. Der Vorteil von Klapp-Schwing-Fenstern im Vergleich zu Schwingfenstern ist der große Öffnungswinkel, der bei geöffnetem Fenster einen ungehinderten Blick ins Freie ermöglicht.


Sonderformen: Stehende Dachfenster und Oberlichter

Stehende Dachfenster finden Verwendung als Teil einer Gaube, also einem Dachaufbau im geneigten Teil des Daches. Eine Gaube ermöglicht den Einbau von Standardfenstern.

stehendes Dachfenster (Illustration)

Oberlichter, auch Flachdachfenster oder Lichtkuppel genannt, sind Deckenfenster, die in ein flaches oder nur leicht geneigtes Dach eingebaut werden. Sie dienen der Belüftung und dem Erhellen darunterliegender Räume durch Tageslicht. Zudem eignen sie sich als Ausstieg für Reparaturarbeiten am Dach.

Oberlicht (Illustration)

Erhalten Sie bis zu 3 Fenster-Angebote zum Vergleich!

Kostenlos Angebote vergleichen & sparen
2 Monteure bauen Fenster ein
Fenster Holz-Alu-Profil im Querschnitt mit Dreifachverglasung
Verschiedene Fensterformen und Modelle
Maßnehmen eines Fensters

Vor- und Nachteile liegender Dachfenster

  • hoher Lichteinfall
  • können in eine Putzstellung gebracht und zum Reinigen ganz einfach nach innen gedreht werden
  • Maße und Modelle können individuell angepasst werden
  • aufgrund der geneigten Anordnung der Fenster sind spezielle und teils teure Rollos nötig
  • bei Sonneneinstrahlung heizt sich der Raum wegen der schrägstehenden Glasflächen schnell auf

Preise für Dachfenster und Dachflächenfenster

Die Preise unterscheiden sich je nach Modell, Größe und Hersteller teils erheblich voneinander. Ein Dachfenster aus einer Holz-Aluminium-Kombination ohne Einbau bekommen Sie beispielsweise ab circa 100 Euro. Sehr günstige Angebote enthalten jedoch häufig keine Serviceleistungen wie Ausmessen, Liefern und Einbauen.

Achten Sie beim Kauf darauf, ob das Fenster für beheizte oder unbeheizte Räume gedacht ist. In unbeheizten Dachräumen werden häufig Ausstiegsfenster eingesetzt, um Handwerkern oder Schornsteinfegern einen leichten Zugang zum Dach zu ermöglichen. Diese Dachausstiegsfenster sind häufig günstiger, eignen sich aber nicht für bewohnte, beheizte Räume.

Zudem sollten Sie bei Dachfenstern über die Anschaffung von Jalousien nachdenken, da ohne eine Beschattung die Raumtemperaturen im Sommer extrem hoch werden können. Außenbeschattungen sind besonders effektiv. Geeignete Jalousien für Dachfenster sind ab ca. 200 Euro erhältlich.

ComputermausErhalten Sie detaillierte Informationen über Dachfenster-Preise.

Montage und nachträglicher Einbau von Dachfenstern

Dachfenster-Einbau (Illustration)Fenster-Fachhändler bieten in der Regel auch den Einbau von Dachfenstern an. Im Vorfeld sollte die Dachfläche vermessen werden. Auch ein nachträglicher Einbau, beispielsweise im Rahmen einer Renovierung oder des Ausbaus eines Dachbodens in einen Wohnraum, kann in den meisten Fällen problemlos erfolgen.


Den richtigen Anbieter finden

Sind Sie auf der Suche nach neuen Dachfenstern? Käuferportal begleitet Sie bei Ihrem Kaufprozess. Wenden Sie sich für die Planung und den Kauf Ihrer Dachfenster an einen kompetenten Fachmann, der Sie umfassend beraten kann. Wir vermitteln Ihnen kostenlos und unverbindlich bis zu drei Anbieter aus Ihrer Region. Diese kontaktieren Sie, sodass Sie die Angebote in Ruhe zu Hause miteinander vergleichen können.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Bacho Foto | Fotolia
© contrastwerkstatt | Fotolia
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Kalinovsky Dmitry | Fotolia
© kange_one | Fotolia
© Petr Necas | Fotolia
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Fenster cta deutschlandkarte rund
Angebote für Fenster
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen