PKW Überdachungen

Carports sind spezielle Überdachungen für PKW und schützen Ihr Fahrzeug vor schlechtem Wetter. Sie sind zur Wetterseite geschlossen, gewährleisten jedoch durch ihre offene Bauweise eine hohe Luftzirkulation. Die Überdachungen sind leicht zu errichten, kostengünstig und langlebig. Somit sind Carports günstige Alternativen zu herkömmlichen Garagen.

Leistungen beim Bau von Überdachungen

Lassen Sie sich den Carport von einer spezialisierten Firma errichten, so bekommen Sie weit mehr als die bloße Überdachung. Bereits bei der Projektierung stehen Ihnen die Experten zur Seite und beraten Sie über verschiedene Materialien und Bauweisen. Sie kümmern sich um die Bauanmeldung und holen gegebenenfalls eine Baugenehmigung ein. Von Experten errichtete Überdachungen werden mit einem Standsicherheitsnachweis übergeben.

Rechtliche Bestimmungen für Überdachungen

Vor dem Bau von Überdachungen für Fahrzeuge empfiehlt sich ein Anruf beim zuständigen Bauamt, denn mitunter ist ein Bauantrag für die Errichtung notwendig. Diesbezügliche Regelungen trifft das jeweilige Bundesland. Für den Bauantrag sind sowohl die technischen Pläne der Überdachungen sowie ein Auszug des Flurplans notwendig.

Vorteile von Überdachungen gegenüber Garagen

Überdachungen sind schneller errichtet und kosten weniger Geld als Garagen. Zudem gewähren sie eine Luftzirkulation, die die Feuchtigkeit auf den PKW schneller abtrocknen lässt. Das schont die Lackierung und beugt Rostflecken vor. Ein weiterer positiver Aspekt ist der Zeitfaktor beim Rangieren mit dem PKW: Sie müssen kein Tor öffnen oder schließen und bei einer offenen Bauweise brauchen Sie beim Parken auf keine Wände achten.


Welche Kosten fallen für PKW-Überdachungen an?

Einfache Überdachungen für Autos sind bereits ab etwa 1.500 Euro erhältlich. Bevorzugen Sie hochwertigere Carports, so müssen Sie mit mindestens 2.500 Euro rechnen. Überdachungen, an die sich ein kleiner Geräteraum anschließt, kosten etwa 1.000 Euro mehr als freistehende Modelle. Preisunterschiede ergeben sich insbesondere durch unterschiedliche Materialien und Bauweisen, aber auch durch den jeweiligen Carport-Hersteller. Sind Sie am Kauf eines Carports für Ihr Auto interessiert, so vermittelt Käuferportal Ihnen kostenlos und unverbindlich bis zu drei Anbieter zum Vergleich.

Bildquellen:
© Käuferportal
© Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) | Europäische Union
© Solarwatt GmbH | www.solarwatt.de
© TÜV Saarland Gruppe | tekit Consult Bonn Gruppe GmbH
Angebote für Carports
von regionalen Anbietern vergleichen
Bitte wählen Sie Ihren Standort
  • Unverbindliche Angebote
  • Nur qualifizierte Anbieter
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen